🎁 Black FRIDAY DealS ⏰
📈 PORTFOLIO TRACKING | Bis 28.11. könnt ihr euch mit dem Code AKTIENGRAM20 als Neukunde 20 % Rabatt für das 1. Jahr auf das Plus Abo bei Parqet* sichern.

👀 AKTIEN SCREENER | Bis 28.11. könnt ihr euch mit dem Code AKTIENGRAM30 als Neukunde 30 % Rabatt für das 1. Jahr aktien.guide* Premium sichern.

Einfach nicht arm sterben

Einfach nicht arm sterben | Buchvorstellung

Lisa
von Lisa

Hallo zusammen! Zur Neuauflage des Buches „Einfach nicht arm sterben“ von Rene Isau teile ich heute einmal meine Buchvorstellung, die gleichzeitig eine Buchempfehlung ist, mit euch. Einfach nicht arm sterben | Buchvorstellung.

Eins vorweg: Die Rezension ist nicht ganz unvoreingenommen, da ich Rene mittlerweile auch als Menschen persönlich kennen- und schätzen gelernt habe. Aber auch ohne dieses Detail kann ich euch dieses Buch als Börsenneuling oder Einsteiger wärmstens empfehlen. 🙂

(Ein vielleicht nützlicher Tipp für den Ein oder die Andere Leser/in noch vorweg; Rene betreibt auch einen Instagram-Kanal unter dem Namen Kohlekumpel zu genau diesen Themen; ein Besuch lohnt sich.)

Gerade entdeckte ich das „neue Cover“ auf Amazon und bin schon jetzt begeistert.

Worum geht es?

Wie eingangs schon erwähnt, richtet sich das Buch von Rene an Anfänger. Er nimmt euch an die Hand, um alle relevanten Informationen anhand anschaulicher, verständlicher Beispiele zu erklären und zu belegen. Vom Sparen zum Investieren – kinderleicht erklärt.

Das Buch gibt euch sozusagen die gesamte Übersicht aller relevanten Informationen und Begrifflichkeiten, vor dem ersten eigenen Schritt in die Welt der Börse.

Außerdem bin ich der Meinung: Auch als fortgeschrittener Börsianer kann man hier Einiges mitnehmen.

Der Weg ist das Ziel

Der Autor bringt auch hier und da seine eigenen Entscheidungen und auch Fehler mit in das Buch ein. So handelt es nicht nur von Erfolgsgeschichten, sondern auch von rückblickend betrachtet weniger guten Handlungen.

Frei nach dem Motto „Der Weg ist das Ziel“ wird der Leser an die Hand genommen und motiviert, sich endlich selbst an das Thema „eigene Finanzen“ heranzuwagen.

Mein Fazit

Das Buch bewerte ich mit AAA.

Hier geht es zum Buch bei Amazon.*

Das Buch lehrt euch nicht nur, die eigene finanzielle Zukunft in die Hand zu nehmen, sondern auch das Thema „Geld“ aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

Bewertungssystem nach Aktiengram’s Standard for books rating:

★★★★★ = AAA, AA+, AA, AA-
★★★★☆ = BBB+, BBB, BBB-, BB+
★★★☆☆ = BB, BB-, B+, B, B-
★★☆☆☆ = CCC+, CCC, CCC-
★☆☆☆☆ = D

In meinem Amazon Bücherregal* findest du eine Mischung aus Empfehlungen und Büchern, die ich selbst gerne noch lesen möchte.

Aktiengram auf Social Media

Beachte, dass Kommentare die Links zu externen Webseiten enthalten einer automatischen Spam-Prüfung unterliegen. Kommentare mit Spam-Verdacht werden automatisch gelöscht.

120 Gedanken zu „Einfach nicht arm sterben | Buchvorstellung“

  1. Hallo Lisa. Einfach ein tolles Buch und wenn ich keins Gewinne, dann muss ich es wohl kaufen. Aber da ich es auch für meinen Sohn möchte, würde ich mich echt freuen. Vielen Dank auch sonst für alle tollen Tipps von Dir. VG Silke

    Antworten
    • Das neue Cover ist niedlich!
      Das Buch habe ich schon länger auf meiner Liste. Bin gespannt, ob das Schicksal möchte, daß ich es bald lese 😁

      Antworten
  2. Auch wenn ich mich nicht mehr zu den Neulingen zähle, finde ich den Titel und die Beschreibung sehr interessant. Ich würde mir das Buch mal durchlesen. Vielen Dank für die Vorstellung. 🙂

    Antworten
  3. Vielen Dank für die Empfehlung! Ich schau mir das auf jeden Fall mal an, denn als Kaptialmarkt-Neuling weiss ich manchmal gar nicht, wo ich mit dem informieren anfangen soll.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Bei mit Stern (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser Links entstehen weder Nachteile noch Mehrkosten. Einige Anbieter ermöglichen dadurch sogar verbesserte Konditionen oder exklusive Boni und Prämien.