Mein Buch 👉 Aktien-Life-Balance
Weltraum-ETF YODA

Space | Europas erster Weltraum-ETF.

Lisa Osada
von Lisa Osada

Hallo zusammen! Heute geht es um Space | Europas erster Weltraum-ETF. Wenn ihr euch noch an meine Reihe zum Thema „The future is space?“ erinnert, kommen euch viele Unternehmen aus diesem ETF sehr bekannt vor.

Das Besondere an diesem ETF?

Mit diesem ETF ist es erstmals möglich, auch aus Europa in ein solches Produkt zu investieren. Vielleicht erinnert ihr euch an die Vorstellung des UFO-ETFs, dieser wäre ein Beispiel für ein spannendes Produkt, das aus Deutschland dank MiFID II leider nicht ohne Weiteres (über einen deutschen Broker) handelbar ist. Mit diesem Produkt von HANetf ändert sich das nun.

Der YODA Space ETF bildet den S-Network Space Index (SPACE) ab, der sich auf Unternehmen konzentriert, die einen erheblichen Teil Ihrer Einnahmen aus der Weltraumindustrie erwirtschaften, vor allem aus den Bereichen Satellitenbau und -betrieb, Raketenbau und -betrieb, Telekommunikation, sowie Weltraumtourismus. Der Wert Ihrer Anlage kann steigen als auch fallen und die historische Wertentwicklung ist kein Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Quelle: Webseite, hanetf.

Enthaltene Unternehmen

Im ETF sind Anbieter für Satellitenübertragung, sowie Firmen, die Raketen und Satelliten herstellen, betreiben und warten enthalten. Ebenfalls finden sich hier Hersteller von Bodenausrüstung für Satellitensysteme, Raumfahrttechnologie und -hardware sowie weltraumgestützte Bild- und Nachrichtendienste. Auch die Branche Weltraumtourismus spielt hier eine Rolle. Bedenkt aber, dass auch die Rüstungsindustrie hier vertreten ist – wenn ihr solche Unternehmen also aus ethischen Gründen für euch ausschließt, ist dieser ETF weniger geeignet.

Die Gewichtung

Die Top-10 Gewichtung mit Stand 07.07.2021

Security DescriptionSharesMarket Value (USD)ISINExposure CountryRegionWeight
VIRGIN GALACTI USD 0.0001               5.491246.656US92766K1060USNorth America6,01%
TRIMBLE INC USD NPV               2.464204.290US8962391004USNorth America4,97%
GARMIN LTD CHF 0.1               1.362201.344CH0114405324USNorth America4,90%
GLOBALSTAR INC USD 0.0001           122.620201.097US3789734080USNorth America4,90%
MAXAR TECHNOLOGIE USD NPV               5.427200.853US57778K1051USNorth America4,89%
MDA LTD CAD NPV             15.798199.305CA55292X1087CANorth America4,85%
DISH NETWORK COR USD 0.01               4.857198.700US25470M1099USNorth America4,84%
IRIDIUM COMMUNI USD 0.001               4.939192.917US46269C1027USNorth America4,70%
SIRIUS XM HOLDI USD 0.001             29.068190.977US82968B1035USNorth America4,65%
SES EUR NPV             23.741186.453LU0088087324LUEurope4,54%

Kennzahlen und Sparplan-Optionen

Der ETF ist mit einer Gesamtkostenquote von 0,75 % (TER) nicht gerade günstig; dennoch kann man einen Blick auf die enthaltenen Unternehmen ruhig einmal wagen. Die Möglichkeit für Sparpläne gibt es aktuell leider noch nicht. Zusätzlich ist der ETF mit gerade einmal 4. Mio € noch sehr klein. (Nicht weiter verwunderlich, denn er wurde erst vor einigen Tagen zum Handel freigegeben.)

Space | Europas erster Weltraum-ETF.
Space | Europas erster Weltraum-ETF.

Ergänzung: Bei Scalable Capital* ist der ETF bereits sparplanfähig.

Was denkt ihr, wäre der ETF eine Investition für euch? 🚀

Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung – keine Haftung – keine Gewähr

Mein Newsletter Aktiengram's Insights
Kommentare mit externen Links oder verdächtigen Inhalten unterliegen einer automatischen Spam-Prüfung. Kommentare, bei denen der Verdacht besteht, dass es sich um Spam oder unerwünschte Werbung handelt, sowie Kommentare, die Beleidigungen oder vulgäre Sprache enthalten, werden automatisch gelöscht. Aus redaktionellen Gründen wird die Kommentarfunktion nach Ablauf von 180 Tagen (Datum des Artikels) automatisch deaktiviert.

2 Gedanken zu „Space | Europas erster Weltraum-ETF.“

  1. Warum recherchiert man nicht mal 20 Sekunden, bevor man sowas postet? Der ETF ist über die meisten Handelsplätze in Deutschland handelbar.
    ISIN: IE00BLH3CV30. Das anzugeben, wäre auch ratsam, wenn man schon über Wertpapiere bloggt.

    • Hallo Stefan Stulle,

      diesen (nebenbei bemerkt, recht unfreundlich formulierten) Kommentar kann ich leider nicht wirklich nachvollziehen, schließlich geht es ja in diesem Beitrag eben genau um die Tatsache, dass dieser ETF nun aus Deutschland handelbar ist. (Entgegen dem oben genannten Beispiel des US-ETFs mit dem Titel Procure Space.)

      Lediglich Sparplan-Optionen sind bei den deutschen Brokern noch nicht verfügbar, mit Ausnahme von Scalable Capital. Mit Eingabe der WKN in der Suchmaschine Ihrer Wahl werden sie es wohl auch eigenständig schaffen, die ISIN zu ermitteln. Das traue ich einem Leser, der sich näher über ein möglicherweise interessantes Finanzprodukt informieren möchte durchaus zu.

      Vielleicht nehmen Sie sich Ihre eigenen Worte zu Herzen und schenken einem Artikel mehr als 20 Sekunden Ihrer Aufmerksamkeit, bevor Sie einen solchen überaus freundlichen Kommentar hier öffentlich hinterlassen.

      Dennoch wünsche ich Ihnen einen schönen Tag und allzeit gutes Gelingen für Ihre zukünftigen Investitionen.

Kommentare sind geschlossen.

Bei mit Stern (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser Links entstehen weder Nachteile noch Mehrkosten. Einige Anbieter ermöglichen dadurch sogar verbesserte Konditionen oder exklusive Boni und Prämien.