WisdomTree Global Quality Dividend Growth UCITS ETF (Dist)

Global Quality Dividend Growth ETF

Lisa Osada
von Lisa Osada

Im Dezember 2022 hatte ich zusammen mit Clemens von The Dividend Post einen Beitrag erstellt mit den Top 10 Aktien des WisdomTree Global Quality Dividend Growth ETFs. Heute ist es Zeit für ein Update! In diesem Artikel betrachten wir die ausschüttende Variante des ETFs. Weiter unten im Beitrag wird auch die thesaurierende Variante aufgeführt. Als Ergänzung, schaut euch gerne auch noch einmal den Beitrag zum Thema Dividendenwachstum an.

Dieser ETF deckt dividendenstarke Unternehmen aus Industrieländern weltweit ab. Weitere Faktoren für die Auswahl der enthaltenen Aktien sind das geschätzte langfristige Gewinnwachstum sowie die durchschnittliche Eigenkapital- und Gesamtkapitalrendite der letzten drei Jahre. Die Gewichtung der Unternehmen erfolgt dann nach der Dividendenhöhe und den beiden fundamentalen Faktoren. Unternehmen, die die ESG-Kriterien nicht erfüllen, werden nicht berücksichtigt.

Das Regelwerk des ETFs

Da es sich um einen regelbasierten Index handelt, ist es sinnvoll, einen kurzen Blick auf das Regelwerk zu werfen. Zunächst werden alle Unternehmen ausgeschlossen, die nicht aus Industrieländern stammen, keine Dividenden ausschütten, nicht den ESG-Kriterien von WisdomTree entsprechen und bestimmte Mindestanforderungen an die Liquidität im Börsenhandel erfüllen. Anschließend erfolgt die Berechnung auf Basis des sogenannten „Composite Risk Score“ (CRS) mit den Faktoren Qualität und Momentum:

Kriterien des ETFs

Die 600 besten Unternehmen werden dann jährlich im Index auf Basis der im letzten Jahreszyklus gezahlten Dividenden gewichtet, d.h. Unternehmen, die mehr Dividenden zahlen, werden stärker gewichtet.

Top 10 Aktien

Aktuell lauten die Top 10 Aktien des WisdomTree Global Quality Dividend Growth ETF (Stand 29.02.2024) wie folgt:

  • Microsoft: 5,33%
  • Apple: 3,43%
  • Broadcom: 2,62%
  • Johnson & Johnson: 2,54%
  • Procter & Gamble: 2,24%
  • Coca-Cola: 2,04%
  • LVMH: 1,97%
  • Nestle: 1,97%
  • Novartis: 1,96%
  • Roche: 1,88%

Die Top 10 machen derzeit 25,98% des Index aus.

Top 10 Länder

Ein Blick auf die Länder zeigt, dass derzeit die USA mit 60,40% am stärksten gewichtet sind, gefolgt von der Schweiz mit 8,51%. Danach kommen das Vereinigte Königreich (5,52%), Japan (5,26%) und Frankreich (4,97%).

Sektoren im ETF

Bei den Sektoren haben die Unternehmen aus dem Bereich Informationstechnologie mit 20,5% das höchste Gewicht. Darauf folgen das Gesundheitswesen mit 18,7% sowie Basiskonsumgüter (15,1%) und Industrieunternehmen (14,4%).

Blick auf die Top 6 Aktien

Für die Top 6 Aktien des ETFs haben wir einmal die Daten zu Marktkapitalisierung, Total Return (über 5 Jahre), FCF-Wachstum p.a. (über 5 Jahre), Dividendenrendite, Dividendenwachstum p.a. (über 5 Jahre), FCF-Ausschüttungsquote, Jahre mit Dividendenerhöhungen und operative Marge notiert.

Microsoft und Apple:

Broadcom und Johnson & Johnson:

Procter & Gamble und Coca-Cola:

Ausschüttungen

Die Ausschüttungen des ETFs erfolgen derzeit zweimal jährlich, im Januar und im Juli.

Wahrscheinlich ist dir schon aufgefallen, dass im vergangenen Jahr die Gesamtausschüttung geringer ausfiel als im Vorjahr. Wie kann das bei einem ETF sein, der auf Dividendenwachstum setzt? Die beruhigende Nachricht: Das hat nichts mit den im ETF enthaltenen Unternehmen zu tun. Diese haben auch im Jahr 2023 ihre Dividenden erhöht.

Der Grund liegt in der technischen Struktur der Auswahl- und Berechnungsmethodik des ETFs und seiner Beliebtheit bei Privatanlegern. Zum einen werden durch die jährliche Neugewichtung im Herbst einige Einzelwerte mit niedriger Dividendenrendite zu Schwergewichten im ETF. Ein Blick auf die Top 5 bestätigt dies. Dieses Rebalancing wirkt sich also positiv auf den Total Return, die Gesamtrendite, aus, allerdings zu Lasten der Ausschüttung. Ein weiterer positiver Effekt: Der WisdomTree-ETF vermeidet zumindest die Unternehmen mit hohen Dividendenrenditen, die durch Kurseinbrüche entstanden sind.

Auf der anderen Seite hat sich die Anzahl der umlaufenden Fondsanteile deutlich erhöht. Die über das Jahr aufgelaufenen Dividenden wurden auf mehr Anteile verteilt, was die Ausschüttung pro Anteil entsprechend deutlich reduzierte.

Sparplanfähigkeit & Überblick

WisdomTree ist ein globaler Anbieter von ETFs und ETPs. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen und Partner auf der ganzen Welt und verwaltet ein Vermögen von über 100 Mrd. USD.

Der WisdomTree Global Quality Dividend Growth ETF (Dist) hat eine TER von 0,38% und ein (akkumuliertes) Fondsvolumen von derzeit 1,26 Mrd. €.

Bei Scalable Capital*, Trade Republic* und justTrade* ist der ETF als Sparplan möglich.

Tracking Difference

Die durchschnittliche Tracking Difference (TD) beträgt +0,26 %. Damit entwickelte sich der ETF im Durchschnitt um 0,26 % schlechter als der zugrunde liegende Index.

Der ETF ist in einer ausschüttenden und einer thesaurierenden Variante verfügbar.

  • Ausschüttend: IE00BZ56RN96
  • Thesaurierend: IE00BZ56SW52

Im zweiten Teil unserer Reihe werden wir uns einen ETF aus diesem Bereich von Fidelity ansehen, der hinsichtlich der Ausschüttungen stärker ist als der hier vorgestellte ETF von WisdomTree.

Aktiengram auf Social Media


📀 Disclaimer: Das Investieren in Wertpapiere ist mit Risiken verbunden. Ihr handelt immer auf eure eigene Verantwortung! Bitte betreibt dabei immer eure eigene Recherche. Das gilt sowohl für Gebühren, Kennzahlen als auch für die Qualität von Aktien, Anleihen, ETFs und sonstigen Wertpapieren. Die genannten Informationen oder Kennzahlen wurden nach bestem Wissen und Gewissen notiert. Dabei besteht keine Garantie auf Richtigkeit oder Aktualität der Daten. Die genannten Informationen stellen keine Anlageberatung, keine Anlageempfehlung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzprodukten dar. Es handelt sich zu keinem Zeitpunkt um eine Anlageberatung, Empfehlung, Steuerberatung oder sonstige fachliche Beratung.

Mein Newsletter Aktiengram's Insights
Kommentare mit externen Links oder verdächtigen Inhalten unterliegen einer automatischen Spam-Prüfung. Kommentare, bei denen der Verdacht besteht, dass es sich um Spam oder unerwünschte Werbung handelt, sowie Kommentare, die Beleidigungen oder vulgäre Sprache enthalten, werden automatisch gelöscht. Aus redaktionellen Gründen wird die Kommentarfunktion nach Ablauf von 180 Tagen (Datum des Artikels) automatisch deaktiviert.

3 Gedanken zu „Global Quality Dividend Growth ETF“

  1. Hallo , ein sehr interessanter Beitrag .
    Was ist denn deine Meinung zum
    “ VanEck Morningstar Developed Markets Dividend Leaders UCITS ETF “
    ( NL0011683594 ) ?
    Deine Meinung würde mich sehr interessieren, besonders auch im Vergleich zu dein genannten ETF .
    Die Performance seit Auflage ist richtig gut und die Dividendenrendite liegt sogar um die 5 % .
    Vielen Dank schon einmal im voraus , mach weiter so , immer schön was von dir zu lesen oder zu hören.
    Gruß Klaus

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Bei mit Stern (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser Links entstehen weder Nachteile noch Mehrkosten. Einige Anbieter ermöglichen dadurch sogar verbesserte Konditionen oder exklusive Boni und Prämien.