Podcast Folge 07

Aktiengram Podcast | Folge 07

Lisa Osada
von Lisa Osada
Letzte Aktualisierung:

In der heutigen Episode des Aktiengram Podcast | Folge 07 geht es um das Thema Zeit- und Lebensmanagement.

Ich erzähle euch von meinen Möglichkeiten im Alltag, einen Ausgleich zum Arbeits- und Studien Leben zu bekommen. Außerdem berichte ich von meiner neusten Errungenschaft und den Gedanken im Bezug auf das Organisieren und Planen.

Folge 07

Ihr findet die Aufnahme entweder wieder bei YouTube:

Den Aktiengram Podcast findest du bei Spotify, Apple Podcast, Amazon Music und Google Podcast.

Podcast Sammlung

Nach und nach wird sich die Kategorie Podcast hier im Blog dann auch mit weiteren Folgen füllen. Mit einem Abonnement beim Anbieter eurer Wahl verpasst ihr keine Folge. Natürlich freue ich mich auch sehr darüber, wenn ihr eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlasst.

Gerne könnt ihr mir auch Anregungen, Wünsche oder sonstige Themenvorschläge senden.

Podcast Equipment

Aufgenommen habe ich den Aktiengram Podcast | Folge 07 mit meinem Rode Mikrofon* und Audacity.

Podcast Ideen und Themen

Wenn ihr Themenvorschläge habt, oder Fragen, die ich in einer Folge behandeln soll, schreibt mir gerne euer Feedback.

Mit Stern(*) markierte Links sind Affiliate-Links.

Mein Newsletter Aktiengram's Insights
Kommentare mit externen Links oder verdächtigen Inhalten unterliegen einer automatischen Spam-Prüfung. Kommentare, bei denen der Verdacht besteht, dass es sich um Spam oder unerwünschte Werbung handelt, sowie Kommentare, die Beleidigungen oder vulgäre Sprache enthalten, werden automatisch gelöscht. Aus redaktionellen Gründen wird die Kommentarfunktion nach Ablauf von 180 Tagen (Datum des Artikels) automatisch deaktiviert.

2 Gedanken zu „Aktiengram Podcast | Folge 07“

  1. Servus Lisa,

    du legst so ein Tempo vor dass ich mit dem Hören gar nicht mehr nachkomme:-)

    Zum Thema Handschrift/Notizbuch wollte ich dir gleich schreiben dass ich schon vor vielen Jahren für mich entdeckt habe dass sowohl die digitale Arbeitsweise als auch Papier und Handschrift ihre jeweiligen Vorteile haben. Seitdem mische ich ständig beide Mittel und fahre gut damit.

    Später habe ich dann gelernt dass das Gehirn beim handschriftlichen Schreiben und beim Zeichnen anders stimuliert wird!

    Beim Notiz-/Tagebuch-Thema kommt dann noch so ein Effekt wie die optischen Trigger dazu und das was passiert wenn man einfach mal in der Vergangenheit blättert.

    Viele Grüße

    Andreas

    • Hey Andreas,

      mir stellt sich immer der Eindruck ein, dass ich „nicht genug Inhalt produziere“, weil ein paar Abonnenten im 3-Tages-Rhythmus fragen, wann die nächste Episode erscheint. 😀

      Bisher bin ich absolut begeistert von dieser Notizbuch Entdeckung. Ein paar Dinge habe ich aber auch ähnlich zu dir weiterhin „online“, weil ich die eher mobil benötige als handschriftlich.

      Danke dir. 🙂

      Liebe Grüße,
      Lisa

Kommentare sind geschlossen.

Bei mit Stern (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser Links entstehen weder Nachteile noch Mehrkosten. Einige Anbieter ermöglichen dadurch sogar verbesserte Konditionen oder exklusive Boni und Prämien.