Mach mehr aus deinem Geld

Mach mehr aus deinem Geld! | Buchvorstellung

Lisa Osada
von Lisa Osada

Christiane von Hardenbergs neues Buch ist weit mehr als ein weiterer Ratgeber zum Thema Finanzen: Es ist eine Einladung, sich auf persönliche und unterhaltsame Weise mit finanziellen Fragen auseinanderzusetzen. Die durch ihre Kolumne „Money Matters“ auf ZEIT Online bekannte Wirtschaftsjournalistin und erfahrene Anlegerin teilt ihr umfangreiches Wissen, gepaart mit den Lebensweisheiten, die sie als Investorin und auch als Mutter von vier Söhnen gesammelt hat.

Passend zum Internationalen Frauentag möchte ich heute das Buch der Autorin vorstellen, von der ich in eben diesem auch ganz nebenbei erfahren habe, dass der 08. März in Berlin ein gesetzlicher Feiertag ist.

Persönliche Geschichten als Türöffner zur Finanzwelt

Ein besonderes Merkmal des Buches ist die Art und Weise, wie die Autorin ihre Kapitel aufbaut. Jedes Thema beginnt mit persönlichen Geschichten aus ihrem Leben, etwa aus ihrem familiären oder freundschaftlichen Umfeld. Dadurch entsteht sofort eine vertraute Atmosphäre. Diese Erzählungen bringen eine erfrischende Leichtigkeit und stellenweise auch Humor in die komplexen Finanzthemen und machen sie verständlich und nachvollziehbar. So beschreibt sie in einem Abschnitt beispielsweise das Gespräch mit einem Zwölfjährigen, der ihr seine Vorstellungen von Venture Capital und Start-up-Investitionen schildert, oder was ein „Burggraben“ in einem Unternehmen eigentlich ist, mit einer wunderbaren Erzählung vom gemeinsamen Bau von Sandburgen mit ihrer Familie am Strand.

Themenvielfalt und reale Einblicke

Von der Frage, was man mit 1.000 Euro anfangen kann, bis hin zu wertvollen Tipps für die Vermittlung von Finanzwissen an die eigenen Kinder spannt die Autorin einen weiten Themenbogen. So klärt sie beispielsweise über klassische Anfängerfehler an der Börse auf und berichtet dem Leser von ihren Erkenntnissen über Immobilieninvestments im In- und Ausland, greift das Thema Aktienkultur auf und zieht einen Vergleich zu den USA, wo dieses Thema eine weitaus größere Rolle spielt, wie sie von einer dort lebenden Freundin erfahren konnte.

Die Themenvielfalt reicht von der Finanzkrise über Vorsorgeplanung bis hin zu Geldanlagen und Immobilien und macht das Buch zu einem umfassenden Ratgeber für modernes Finanzwissen.

Fazit

★★★★★

Besonders gut an diesem Buch gefällt mir zum einen der grundsätzlich optimistische Ansatz und zum anderen die inhaltliche Offenheit der einzelnen Themen. So wird der Leser nicht in die eine oder andere Richtung gelenkt, sondern ich empfinde die Kapitel und die Themenvielfalt vielmehr als Einstieg oder Anregung, selbst aktiv zu werden, bei den Themen, die einem persönlich liegen.

Wie schon ihr vorheriges Buch „Selbst investiert die Frau“ gefällt mir auch ihr neues Werk „Mach mehr aus deinem Geld! Wer einen unterhaltsamen, praktischen und persönlichen Zugang zur Finanzwelt sucht, ist hier genau richtig. 5 Sterne! Was hier AA- entspricht.

Bewertungssystem nach Aktiengram’s Standard for Books Rating

★★★★★ = AAA, AA+, AA, AA-
★★★★☆ = BBB+, BBB, BBB-, BB+
★★★☆☆ = BB, BB-, B+, B, B-
★★☆☆☆ = CCC+, CCC, CCC-
★☆☆☆☆ = D

In meiner Amazon Bibliothek* findest du eine Mischung aus Empfehlungen und Büchern, die ich selbst noch lesen möchte.

Aktiengram auf Social Media

Mein Newsletter Aktiengram's Insights
Kommentare mit externen Links oder verdächtigen Inhalten unterliegen einer automatischen Spam-Prüfung. Kommentare, bei denen der Verdacht besteht, dass es sich um Spam oder unerwünschte Werbung handelt, sowie Kommentare, die Beleidigungen oder vulgäre Sprache enthalten, werden automatisch gelöscht. Aus redaktionellen Gründen wird die Kommentarfunktion nach Ablauf von 180 Tagen (Datum des Artikels) automatisch deaktiviert.

Schreibe einen Kommentar

Bei mit Stern (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser Links entstehen weder Nachteile noch Mehrkosten. Einige Anbieter ermöglichen dadurch sogar verbesserte Konditionen oder exklusive Boni und Prämien.