Depot bei Trade Republic: Freistellungsauftrag einrichten

Steuerlichen Freibetrag nutzen

Diese Frage habe ich schon häufiger bekommen und dachte mir, ich beantworte sie einfach gleich im Blog. Das einstellen des steuerlichen Freibetrages ist bei Trade Republic* ganz einfach: In den Einstellungen scrollt man runter bis zu den Steuerdaten und kann dort ganz flexibel den Betrag unter “Dein Freistellungsauftrag” anpassen.

Freistellungsauftrag Trade Republic

Beachtet dabei die Grenze von 801€ bei Einzelpersonen bzw. 1602€ bei gemeinsam veranlagten.

Die mit Stern(*) markierten Links sind Affiliate-Links.

Was bedeutet die gestrichelte Linie bei Trade Republic?

TradeRepublic_Linie_Bedeutung

Hallo hallo,

weil die Frage immer wieder gestellt wird, heute als kurzen Info-Beitrag.

Die gestrichelte Linie zeigt den Start-Kurs zu Beginn des eingestellten Betrachtungszeitraums. (Tag, Woche, Jahr, etc.)

Bei Ansicht einzelner Positionen, wie hier im Beispiel VW zeigt die gestrichelte Linie den letzten Schlusskurs vor dem Betrachtungszeitraum an. Beim gesamten Depot zeigt die gestrichelte Line die Veränderung seit dem Start des Betrachtungszeitraum als, auf Heute bezogen wäre das die Intraday-Performance.

Da man die Depotanzeige nicht auch auf den letzten Schlussstand ändern kann, hat man immer eine Lücke zwischen 23:00 Uhr Vortag und 7:30 Uhr heute.

Jetzt Depot eröffnen und für 1€ pro Order handeln.*

(*) = Affiliate Link

Bezugsrecht | TUI Kapitalerhöhung bei Trade Republic

Da weiterhin sehr viel Unklarheit herrscht erstelle ich für jede Bank einen extra Artikel mit der jeweiligen Vorgehensweise zu den Bezugsrechten bei TUI.

Stand 09.01.2021, 13:00 Uhr: Ich besitze die TUI Aktie selbst nicht bei TR, habe aber von einigen die Info erhalten, dass sie dort bereits im Depot gebucht wurden und unter der eigenen WKN sichtbar sind. (WKN TUAG10 ISIN DE000TUAG109) 

Danke an Tobias, für das senden der Nachricht. bei Trade Republic* gab es dazu heute folgende Nachricht:

TUI hat eine Kapitalerhöhung beschlossen. Mit einer Kapitalerhöhung können Unternehmen ihr Eigenkapital erhöhen. Für Dich als Aktionär von TUI bedeutet das, dass Du neue Aktien zu einem Vorzugspreis (Bezugspreis) erwerben kannst, um so Deinen prozentualen Anteil am Unternehmen zu halten. Weitere Informationen zur Kapitalerhöhung von TUI findest Du in Deinem Profil in der Trade Republic App und auf der Unternehmenswebsite: https://www.tuigroup.com/de-de/investoren

Wie läuft die Kapitalerhöhung ab?

Für jede Aktie, die Du zum 08.01.2021 (Ex-Tag) besitzt, erhältst Du Bezugsrechte im Trennverhältnis von 1:1. Das Bezugsrecht hat die ISIN DE000TUAG109 und wurde Dir bereits in Dein Depot eingebucht. Du findest es in in der App unter Deinen Investments. Bis zum 21.01.2021 kannst Du uns mitteilen, ob Du an der Kapitalerhöhung teilnehmen möchtest.

Ausübung der Bezugsrechte

Bei der Ausübung Deiner TUI Bezugsrechte sind das Bezugsverhältnis sowie der Bezugspreis wichtig. Du erhältst für 29 Deiner Bezugsrechte 25 neue TUI Aktien gegen Zahlung des Bezugspreises von 1,07 EUR je neuer Aktie. Du benötigst also 1,16 Bezugsrechte für eine neue Aktie. Es können immer nur ganze neue Aktien bezogen werden. Die Anzahl Deiner alten Aktien bleibt von der Kapitalerhöhung unberührt. Der Bezugspreis wird von Deinem Verrechnungskonto abgezogen, sobald die Kapitalerhöhung beendet ist. Dies kann mehrere Wochen dauern.

Beispiel: Wenn Du 200 TUI Bezugsrechte besitzt, kannst Du 172 neue Aktien gegen Zahlung von 1,07 EUR je neuer Aktie beziehen.

Entscheidest Du Dich für die Ausübung Deiner Bezugsrechte, trage bitte die korrekte Anzahl an auszuübenden Bezugsrechten und zu beziehenden Aktien in das Weisungsformular, das Du in Deinem Profil in der Trade Republic App findest, ein und kreuze die gewünschte Option an. Bitte sende uns das Weisungsformular bis zum 21.01.2021 zu.

Handel mit Bezugsrechten

Du wirst ab dem 11.01.2021 die Bezugsrechte über die Trade Republic App kaufen und verkaufen können. Der Handel ist bis zum 15.01.2021 möglich. Danach kannst Du die Bezugsrechte nicht mehr über die Trade Republic App handeln, d.h wir werden nach dem 15.01.2021 keine Kauf- oder Verkaufsorders mehr über die App annehmen.

Alternativ kannst Du den Kauf oder Verkauf der Bezugsrechte auch über das Weisungsformular beauftragen, das Du in Deinem Profil in der Trade Republic App findest. Dies ist bis zum Ablauf der Weisungsfrist am 21.01.2021 möglich. Hierbei kann es aufgrund der Bearbeitungszeit zu Verzögerungen kommen. Eine Ausführung findet zum bestmöglichen Preis statt. Bitte beachte, dass die Ausführung nicht garantiert werden kann, da sie von Angebot und Nachfrage der Bezugsrechte abhängt.

Solltest Du nichts unternehmen, werden wir uns bemühen, Deine Bezugsrechte zum Abschluss der der Kapitalerhöhung bestmöglich zu verkaufen. Sollte dies aufgrund von Angebot und Nachfrage nicht möglich sein, werden Deine Bezugsrechte wertlos ausgebucht.

Bitte sende Deine Weisung bis 21.01.2021 um 09:00 Uhr, bei uns eintreffend, an service@traderepublic.com.

Auf die Dauer von Ein- und Ausbuchungen der Bezugsrechte und/oder neuer Aktien haben wir keinen Einfluss. Dies kann erfahrungsgemäß mehrere Wochen dauern.

Für die Bearbeitung einer spezifischen Weisung erhebt Trade Republic eine Gebühr von 5,00 EUR. Siehe dazu: https://traderepublic.com/assets/files/Preis_und_Leistungsverzeichnis.pdf

Noch Fragen? In die Kommentare!

Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung
Die mit Stern(*) markierten Links sind Affiliate-Links.