BSDEX Guide + 25 € Prämie

In diesem Artikel möchte ich einen BSDEX Guide zum Handeln von Bitcoin, Ethereum & Co verfassen. Ich beschreibe hier sowohl die Desktop-Version als auch die BSDEX-App ausführlich mit Screenshots. Außerdem könnt ihr euch über den Link im Artikel eine 25 € Prämie als Neukunde sichern. BSDEX ist der erste regulierte Handelsplatz für Kryptowährungen in Deutschland.

Kurzfazit: Der Handel von Kryptowährungen ist hiermit 0,20 % – 0,35 % pro Trade vergleichsweise günstig. Die Desktop-Oberfläche und auch die App sind leicht verständlich, übersichtlich und intuitiv. Das Angebot richtet sich sowohl an langfristige Anleger, als auch an Krypto-Trader. Hinter BSDEX steht die Börse Stuttgart, wodurch ich den Anbieter als seriös einstufen würde. Hier werden echte Kryptowährungen gekauft, die auch in ein eigenes Hardware-Wallet transferiert werden können. Der Übertrag in ein anderes Wallet kann mehrere Tage dauern.

Konto erstellen & Bonus sichern

Über meinen Link könnt ihr euch einen 25 € Eröffnungsbonus sichern.
Insgesamt ist der Code 500 Mal verfügbar: Die Aktion läuft bist zum 31.07.2022.

Nachdem ihr euch erfolgreich als Nutzer registriert habt, folgt zunächst noch eine Identitätsprüfung. Wichtig: Wenn ihr den Neukunden-Bonus erhalten möchtet, achtet darauf keinen Adblocker zu nutzen. Wenn das Banner wie hier im Screenshot oben zu sehen ist, wurde die Aktion erfolgreich aktiviert.

Wenn gewünscht, könnt ihr euch nach dem Login auch gleich durch die Benutzeroberfläche von BSDEX führen lassen.

BSDEX Guide - Bitcoin, Ethereum & Co
BSDEX

Ein- und Auszahlung

Über das angegebene Referenzkonto können Ein- und Auszahlungen stattfinden. Eine SEPA-Überweisung beispielsweise ist dabei gebührenfrei, kann aber auch mal bis zu 1-2 Tage dauern. (Bei meinem Test war das Geld jeweils an Werktagen innerhalb von 3-4 Stunden da.)

Neben Euro können auch Kryptowährungen eingezahlt werden, ebenfalls ohne zusätzliche Gebühren. Weiter unten im Artikel findet ihr dazu noch weitere Details und Screenshots.

Um Geld auf das Konto einzahlen zu können, benötigt ihr eine verifizierte Identität. Der Vorgang ist nach meiner Erfahrung in einigen Minuten erledigt und ihr könnt loslegen.

BSDEX Guide - Bitcoin, Ethereum & Co

Die Verifizierung kann bequem per Smartphone erfolgen

Nach erfolgreicher Verifizierung erhaltet ihr innerhalb weniger Minuten den Neukunden-Bonus, wenn ihr euch mit meinem Link* registriert habt.

Ab hier starten wir nun mit dem BSDEX-Guide

Das Besondere hier ist vor allem die Möglichkeit, Kryptowährungen eher nach „Buy and Hold“ zu kaufen, als auch gleichzeitig Kryptos traden zu können. Was ich damit meine seht ihr anhand der folgenden Screenshots.

Nach dem Login finden wir uns in der Portfolioübersicht wieder. Am oberen Rand der Seite sehen wir den Liveticker zu allen verfügbaren Kryptos. Wenn wir dann etwas nach unten Scrollen gelangen wir zur Marktübersicht und anschließend zu den Wallets.

Kryptowährungen kaufen

Gleich in der Marktübersicht ist es möglich, beispielsweise Bitcoin zu kaufen oder zu verkaufen. In dieser Ansicht finden wir die einsteigerfreundliche Variante. Zum Krypto-Trading folgt ein separater Abschnitt weiter unten im Artikel.

Mit einem Klick auf die %-Angabe kann der gesamte Nettobetrag automatisch ausgefüllt werden. In meinem Fall sind hier 100 € auf dem Konto, ich könnte dafür 0,0035 BTC kaufen.
Das selbe Prinzip findet auch beim Verkauf statt. Hier kann ich mit einem Klick auf 100 % meine gesamte Position in BTC verkaufen.

In dieser Ansicht sind jeweils nur Market-Orders verfügbar. Für die anderen Ordertypen genügt ein Klick auf den Text unten hier zum Profi-Handel.

Wallets

Der Button Wallets steht für die digitale Geldbörse. Scrollen wir dann noch ein wenig runter, sehen wir also gleich die Wallet Übersicht. Über das Euro-Wallet könnt ihr mit einem Klick auf Einzahlen auch noch einmal eure IBAN sowie den passenden Verwendungszweck für die Überweisung anzeigen lassen.

Euro einzahlen

Kryptowährungen Ein- oder Auszahlen

Kryptos ein- oder auszahlen

Es gibt bei BSDEX für jede Währung ein kostenloses Custodial Wallet, wodurch der Transfer von beispielsweise BTC auf das eigene Wallet möglich ist. Dieser kann allerdings einen bis mehrere Tage dauern.

Zur Sicherung meiner eigenen Bitcoins habe ich mir das Hardware-Wallet von Bitbox* gekauft. Einen ausführlichen Artikel dazu verfasse ich noch in den nächsten Tagen.

Trading

Nachdem wir uns nun die Einsteiger Version angesehen haben, kommen wir zum Krypto-Trading. Über den Button „Handeln“ gelangen wir zur Übersicht.

Das Webdesign verändert sich hier auch gleich zu einem Darkmode und wir sehen den Chartverlauf.

Auch können wir an der oberen Seite nun die verschiedenen Währungen auswählen.

Kaufen / Verkaufen

Auf der rechten Seite finden wir die Ordermaske.

Welche Ordertypen gibt es?

  • Market-Order – die schnellste Art zu handeln. Wie bei einem Aktienkauf wird bei einer Market-Order sofort zum angegebenen Kurs gekauft. Bei einer Limit-Order wird der Kauf erst ausgeführt, wenn der Kurs den gewünschten Wert erreicht hat.
  • Limit-Order – eine explizitere Methode als die Market-Order. Hier kann eine Höchstpreis angegeben werden, zu dem gekauft werden soll. Beim Verkauf wird ein Mindestpreis angegeben, der als Minimum für die Order greifen soll.
  • Stop-Order – eine Orderart bei der ein genauer Kauf- oder Verkaufspreis angegeben wird. Dabei wird der Kauf oder Verkauf nur genau zum vorgeschriebenen Kurs ausgelöst.

Weiter unten im Artikel habe ich auch noch Screenshots aus der mobilen App und der Order-Ansicht eingefügt. Mir gefällt die mobile Ansicht sogar ein wenig besser.

Gebührenmodell

Bei einer Market-Order fallen 0,20% des Transaktions­volumens als Gebühr an.

BSDEX Guide - Bitcoin, Ethereum & Co
Gebührenmodell

Im Vergleich zu BISON (ebenfalls von der Börse Stuttgart) sind die Gebühren hier günstiger.

Taker-Orders

Die Order kann sofort nach ihrer Aufgabe gegen eine bereits im Orderbuch befindliche Order ausgeführt werden. (Beschreibung von BSDEX: Die Order wird als Taker-Order ausgeführt, soweit sie nach ihrer Übermittlung an die BSDEX im fortlaufenden Handel sofort gegen eine bereits im Orderbuch befindliche Order ausgeführt wird.)

Maker-Orders

Die Order sind nicht unmittelbar ausführbar und werden ins Orderbuch eingestellt. (Beschreibung von BSDEX: Die Order wird als Maker-Order ausgeführt, soweit sie nach ihrer Übermittlung an die BSDEX im fortlaufenden Handel zunächst in das Orderbuch eingestellt und später gegen eine oder mehrere neu eintreffende Orders ausgeführt wird.)

Verfügbare Währungen

Derzeit sind nur 5 Währungen bei BSDEX handelbar. Dazu zählen Bitcoin(BTC), Ethereum(ETH), Litecoin(LTC), XRP(XRP) und Bitcoin Cash(BCH). Die Planungen zur Integration neuer Coins laufen auf Hochtouren und schon bald wird das Angebot hier erweitert werden. Ein Update folgt dann natürlich auch hier im Artikel.

Preisalarm

Über den Preisalarm ist es außerdem möglich, eine automatische Benachrichtung bei Kursveränderungen zu aktivieren.

Konto & Steuer

Über die Einstellungen gelangen wir zum Punkt „Konto & Steuer“. Hier können wir die Transaktionshistorie einsehen und einen CSV oder PDF Export erhalten.


BSDEX App

Ich zeige euch im Folgenden noch Screenshots aus der App und von den verschiedenen Möglichkeiten mobil zu handeln. Sowohl für Android als auch iOS bietet BSDEX eine schöne App an.

Mobiles Wallet (App)

Das Wallet in der mobilen Ansicht sieht wie folgt aus:

Mobiles Wallet (App)

Kryptowährungen Ein- oder Auszahlen (App)

Über die Buttons „Auszahlen“ oder „Einzahlen“ ist es hier auch möglich, die Währungen auf ein anderes Wallet zu versenden.

Transaktionshistorie (App)

Um das Thema Steuern zu vereinfachen könnt ihr euch außerdem in den Einstellungen eine Historie eurer getätigten Transaktionen ausstellen lassen. Hier sind sowohl PDF als auch CSV-Export möglich.

Transaktionen

Market Order (App)

In meinem Beispiel sind 100 € auf dem BSDEX Account vorhanden. Bei einer Market-Order kann mit einem Klick auf „100%“ automatisch die gesamte Summe des Kontos investiert werden. Am Nettobetrag sehen wir auch gleich die anfallende Gebühr.

Limit-Order (App)

Auch eine Limit-Order ist möglich, hier kann die gewünschte Anzahl und das Preis-Limit angegeben werden. Mit einem Klick auf „Kaufauftrag überprüfen“ sehen wir anschließend noch einmal die anfallenden Gebühren und den maximalen Kaufbetrag.

Stop-Limit (App)

Ähnlich zur Limit-Order können wir hier zusätzlich noch das Stop-Limit angeben. Anschließend folgt wieder die Übersicht.

Stop-Market (App)

Sind meine Kryptowährungen versichert?

Die Verwahrung der bei BSDEX erworbenen Kryptowährungen übernimmt treuhänderisch die blocknox GmbH, eine Tochter der Boerse Stuttgart Digital Ventures GmbH. Die blocknox GmbH hat für einen Teil der von ihr verwahrten Kryptowährungen eine Versicherung abgeschlossen, die gegen Hackerangriffe, Diebstahl und technischen Verlust schützt.

Ferner wurde ein umfangreiches Sicherheitskonzept entwickelt, das die Verwahrung unter höchstmögliche Sicherheitsstandards stellt. Da es sich um Kryptowährungen handelt, fallen diese insbesondere nicht unter die deutsche Einlagensicherung von Euro-Guthaben.

Häufige Fragen

Wird ein extra Wallet oder Depot benötigt?

Nein, Sie benötigen nicht zwingend ein externes Wallet oder ein Depot. Ihre Kryptowährungen werden beim BSDEX von der blocknox GmbH verwahrt, einer Tochtergesellschaft der Börse Stuttgart Digital Ventures GmbH.

Gibt es eine App für den BSDEX?

Sowohl für Android- als auch iOS Geräte gibt es eine kostenfreie App.

Gibt es eine Kursübersicht in Echtzeit?

Die Kurse lassen sich in Echtzeit anzeigen.

Versteuert BSDEX die Kryptowährungen?

Kryptowährungen werden in Deutschland zu „sonstigen Wirtschaftsgütern“ gezählt. Der Verkauf wird als privates Veräußerungsgeschäft bewertet. Somit sind Kryptowährungen in Deutschland nicht als Währungen akzeptiert. Gewinne müssen selbständig versteuert werden: Die Steuerfreigrenze liegt innerhalb einer Spekulationsfrist von einem Jahr bei 600 €. Überschreiten die Gewinne diesen Betrag, muss die gesamte Gewinnsumme versteuert werden. Wichtiger Hinweis: Sobald die Spekulationsfrist von einem Jahr verstrichen ist, Sie Ihre Kryptowährungen also mindestens ein Jahr lang gehalten haben, sind diese vollkommen steuerfrei.

Noch Fragen?

In der Rubrik „Häufig gestellte Fragen“ findet ihr auf der Webseite von BSDEX außerdem noch viele weitere Antworten.

Status

Unter BSDEX – Boerse Stuttgart Digital Exchange Status findet ihr außerdem aktuelle Informationen zum Status der Handelsplattform, geplanten Wartungsarbeiten oder Handelsunterbrechungen.

25 € Bonus Neukundenaktion

Die Aktion startet am 03.05.2022 und endet so bald alle 500 Codes abgerufen wurden, spätestens am 31.07.2022, 24:00 Uhr (Aktionszeitraum). Hier findet ihr alle Teilnahmebedingungen.

Zur Teilnahme an der Aktiengram-Neukundenaktion ist es erforderlich, sich bei der Börse
Stuttgart Digital Exchange im Aktionszeitraum zu registrieren, den Verifizierungsprozess
bis spätestens zum 31.07.2022, 24:00 Uhr erfolgreich abzuschließen und zum Handel
zugelassen zu werden. Der Betrag von EUR 25 wird nach erfolgreicher Zulassung Ihrem
persönlichen Account bei der Börse Stuttgart Digital Exchange gutgeschrieben.


Die genannten Informationen stellen keine Anlageberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzprodukten dar. Es handelt sich zu keinem Zeitpunkt um eine Anlageberatung, Empfehlung, Steuerberatung oder sonstige fachliche Beratung. Bei mit Stern (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser Links entstehen weder Nachteile noch Mehrkosten. Einige Anbieter ermöglichen dadurch sogar verbesserte Konditionen oder exklusive Boni und Prämien.

2 Gedanken zu „BSDEX Guide + 25 € Prämie“

  1. Ich nuzue bdsex schon eine ganze Weile und finde die Entwicklung sehr gut. Anfangs war es teilweise zäh und Buggy aber mittlerweile meine lieblings Kryptobörse. (Trade ohnehin nur BTC und ETH)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar