Updates bei Tresor One

Hello! Wie ihr ja wisst, nutze ich zum Tracken meiner Portfolios das Tool Tresor One. Hier sind mir in den letzten Tagen ein paar kleine aber feine Updates bei Tresor One aufgefallen.

Neuerdings ist es endlich auch möglich, die WKN/ISIN direkt aus der Depotübersicht zu kopieren. (Vorher war das nur über Umwege möglich, bzw. es öffnete sich nach dem Markieren immer die Seite der Aktie.)

Außerdem neu: Wenn man ein geteiltes Portfolio eines “nicht Premium Users” gesendet bekommt, selbst aber die Premium-Version von Tresor nutzt, kann man hier alle Premium-Inhalte auch für dieses Portfolio sehen. I like!

Zuletzt neu war das Watchlist-Feature und auch hier wird es in den nächsten Wochen noch Anpassungen und Verbesserungen geben. Bin sehr gespannt.

Ich nutze Tresor One zur Abbildung meines gesamten Portfolios; hier importiere ich also alle PDF-Abrechnungen von allen verschiedenen Depots die ich nutze. (Welche das sind und warum? Hier entlang.)

Zusätzlich habe ich dann jeweils noch alle Depots nach Broker unterteilt und separat abgebildet. So behalte ich immer den Überblick über die verschiedenen Strategien und die jeweilige Entwicklung im Einzelnen.

Einen ausführlichen Artikel zur Portfolio Analyse mit Tresor habe ich bereits hier verfasst.

Schreibe einen Kommentar