Meine Dividenden im Mai 2021

Hallo hallo! Der Mai ist vorbei und es wird wieder Zeit für die monatliche Zusammenfassung – meine Dividenden im Mai 2021. Im Vergleich zum Mai 2020 mit schlappen 279,91 € eine dekadente Steigerung. (Was aber auch damit zusammenhängt, dass viele Unternehmen die nur einmal jährlich ausschütten im Jahr 2020 diese Zahlungen auf Juli verschoben hatten.) Die Steigerung YoY beträgt somit satte (gerundet) 381,55 %. Sollte aber nur als Momentaufnahme betrachtet werden, 2019 habe ich im Vergleich dazu im Monat Mai immerhin 981,39 € erhalten.

aktiengram-dividenden-mai-2021
Dividenden im Mai 2021

📈 Aktien Aufstellung in meinen Depots


🟡 Comdirect

Von der Münchener Rück habe ich genau 2 Aktien zu einem Kaufwert von je 192,98 €. Hier plane ich, die Position noch etwas aufzustocken. Von RWE besitze ich 200 Aktien, der Kaufwert pro Aktie liegt hier bei 14,88 €. Von AT&T halte ich momentan 57,51 Aktien zu je 26,37 €. Von BASF besitze ich genau 60 Aktien zu einem Kurs von 60,03 €. Von Symrise besitze ich 10 Aktien zu einem Kaufkurs von je 100,10 €. Von Apple besitze ich aktuell 32,89 Aktien, der Kaufwert pro Aktie liegt hier bei 82,45 €. Realty Income ist nach wie vor mit 50 Aktien zu je 46,13 € im Depot. Von P&G habe ich 45 Aktien zu 60,65 € gekauft. BMW ist mit 60 Aktien zu einem Kaufwert von 65,22 € vertreten. Von SAP habe ich 9 Aktien zu je 95,34 €. Von Vonovia besitze ich 90 Aktien, der Kaufkurs je Aktie liegt hier bei 54,19 €. Von Prospect Capital habe ich 683 Aktien, gekauft zu 6,25 €. Die Aurelius Aktie war neben Daimler bei mir einer der größten Käufe in der Krise. Hier besitze ich aktuell 392 Aktien zu je 25,95 €. Von Lanxess habe ich 22 Aktien zu 40,98 €. Die Deutsche Börse AG ist mit 13 Aktien zu 134,00 € im Depot. Vom ETF iShares Bonds (A0NECU) halte ich noch 4,24 Anteile zu 92,66 €. Von Fresenius halte ich 96 Aktien zu einem Kaufkurs von je 55,99 €. Sony ist mit 25 Aktien zu 87,67 € im Depot. Von Frequentis habe ich 75 Aktien zu 17,36 € und von OHB 70, gekauft zu 35,00 €.


🔵 Consorsbank

Vom ETF Xtrackers SLI (DBX1AA) besitze ich 1,42 Anteile zu einem Kaufwert von insgesamt 245,15 €.


⚫ Trade Republic

Von Abbvie besitze ich aktuell 12 Aktien zu je 80,38 €. Vom iShares Clean Energy ETF habe ich 35,17 Anteile zu einem Kaufwert von je 9,95 €.

Bleibt gesund! ❤️


Disclaimer: Um das Thema ein wenig transparenter zu gestalten, teile ich euch hier im Text die Anzahl meiner Aktien oder auch meinen persönlichen durchschnittlichen / gesamten Kaufpreis mit. Ich nenne hier bewusst immer die Dividende in brutto (bei ausländischen Aktien bereits abzüglich der jeweiligen Quellensteuer) wie sie bei mir eintrifft , da der pers. Steuerfreibetrag bei jedem individuell ist und ich es so nicht wirklich vergleichbar finde. Wen der jeweilige Nettobetrag dennoch interessiert: Mein Freibetrag von 801€ für dieses Jahr ist bereits aufgebraucht, also sind meine Nettodividenden einfach pauschal immer -25% Kapitalertragsteuer.

Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung – Keine Gewähr – Keine Haftung
Die mit Stern(*) markierten Links sind Affiliate-Links.

5 Gedanken zu „Meine Dividenden im Mai 2021“

  1. auf jedenfall kein geringes Einkommen, wenn man monatlich 300 € in Akien usw. anlegen kann. Und wenn man das schon 10 Jahre macht, Hut ab.
    Ich persönlich hab vor ca 20 Jahren über die Hausbank mit Fondssparen angefangen. Leider sind Fehleinschätzung, denn die Bank doch recht gewaltige Kosten für ein kleines Budget verursacht. 2019/20 hab ich mich erstmalig ( im alter von 55 Jahren) über ein Onlinebrocker in die Materie vorgewagt. Hab 13 Aktien, und 6 ETF,s +1 Teilefonds. Vielleicht schaffe ich ja bis zur Rente noch meine Million zusammen, 😀

    Antworten
    • Hallo Ulki,

      das stimmt – ich habe gerade in- und nach meiner Ausbildungszeit auch vergleichsweise „günstig“ gewohnt, erst noch in einer WG und dann später in einer eigenen Wohnung. Durch die Nähe zur Arbeit brauchte ich auch lange kein Auto und habe alle Strecken mit dem Fahrrad erledigt – das sind enorme Einsparungen, die es mir ermöglicht haben, stetig einen Teil meines Geldes anzusparen.

      Ich wünsche dir viel Erfolg und die Million!
      Liebe Grüße

      Antworten

Schreibe einen Kommentar