Deine Anlagestrategie finden

Hallo zusammen,

heute dreht sich alles um die Frage “wie kannst du deine Anlagestrategie finden”?

Das Thema haben wir am Samstag bei der Invest digital zusammen mit Thomas von Finanzfluss, Richie und Sparkojote besprochen und dazu vier Punkte herausgearbeitet.

Anlagestrategie-finden-4-Schritte
Anlagestrategie-finden-4-Schritte

Schritt 1: Ziel setzen

Gründe warum Menschen Geld anlegen wollen gibt es hunderte. Die Einen wollen frühzeitig für das Alter vorsorgen und sich bis zur Rente ein möglichst großes Vermögen aufbauen.

Anlagestrategie-finden-4-Schritte
Anlagestrategie-finden-4-Schritte

Schritt 2: Risikobereitschaft definieren

Im zweiten Schritt geht es darum herauszufinden, wie hoch man seine individuelle Risikobereitschaft einschätzt, um daraus weitere Anhaltspunkte zur Definition der individuellen Strategie abzuleiten.

Anlagestrategie-finden-4-Schritte
Anlagestrategie-finden-4-Schritte

Schritt 3: Zeitaufwand einschätzen

Beim Zeitaufwand handelt es sich nicht um den Zeithorizont, den man für sein Investment vorsieht, sondern um den zeitlichen Aufwand, den man aufbringen kann bzw. möchte, um möglichst erfolgreiche Investments zu tätigen.

Anlagestrategie-finden-4-Schritte
Anlagestrategie-finden-4-Schritte

Schritt 4: Anlagestrategie wählen

Sobald man die einzelnen Parameter der ersten drei Schritte für sich definiert hat, geht es darum die passende Strategie zu wählen. Es gibt dabei sehr viele verschiedene Strategien, die alle eine Daseinsberechtigung haben. Jede von Ihnen hat Befürworter und Gegner.


Am Ende sei gesagt: Es gibt nicht “die eine Anlagestrategie”. Deine persönliche Strategie hängt von vielen Faktoren wie der Zielsetzung, der Risikotoleranz und den finanziellen Mitteln ab.

Dividenden-, Value- und Growth-Strategien gehören zu den wohl bekanntesten Varianten. Habt ihr Lust, dass ich diese einmal etwas genauer hier vorstelle? Dann lasst es mich gerne wissen.

Diskutiert gerne in den Kommentaren bei Instagram dazu mit.

Schreibe einen Kommentar