Aktiengram Kugelschreiber

Hallo zusammen! Heute ein kleiner Beitrag zum Aktiengram Kugelschreiber. Vor ungefähr 5 Wochen hatte ich die Idee dazu, meine eigenen Kugelschreiber bedrucken zu lassen. Der Hintergrund ist schnell erklärt: Durch mein Fernstudium hatte ich einen Kugelschreiber in genau dieser Machart erhalten und liebe es, damit zu schreiben. Also wollte ich meinen Lieblings-Kugelschreiber in meinem eigenen Aktiengram Design haben.

Gesagt, getan. Die kleinste Auflage beim herausgesuchten Anbieter lag bei 300 Stück, also bestellte ich für rund 700 € genau 300 Aktiengram Kugelschreiber. 😀

Versand an Freunde und Kollegen

Nun saß ich also da mit meinem Karton gefüllt mit Kugelschreibern und überlegte mir, was ich damit anstelle.

Denn wie sagte der Aldi-Chef schon „wozu bestellen Sie 3 Kugelschreiber, Sie können schließlich nur mit einem schreiben!“. (Spaß.)

Also kam der Entschluss, einfach mal ein paar „Kollegen“ und Freunden aus der Finanz-Szene ein paar zuzusenden. Daraus wurden dann insgesamt ca. 70 Briefe, die ich über die letzten Wochen verschickt habe.

In meiner Story bei Instagram habe ich einige Impressionen bereits mit euch geteilt. (Dort gibt es auch ein Story-Highlight in dem ich alle abspeichere.)

Wall Street Wauzi
Selbst zum Wauzi bei Youtube hat es der Kuli mittlerweile geschafft. 😀

Einen Aktiengram Kuli erhalten?

Mittlerweile sind tatsächlich auch schon fast alle Kugelschreiber versendet. Die restlichen gehen zum Selbstkostenpreis als Dankeschön an meine Patreons.

Patreon ist eine Plattform für Creator, also Leute wie mich, die ihre Inhalte kostenfrei zur Verfügung stellen und damit die Möglichkeit haben ein kleines Dankeschön ihrer Community zu erhalten. Zum Selbstkostenpreis habe ich hier auch den Kugelschreiber eingestellt.

Wenn man so viel Zeit und Arbeit in ein Projekt investiert, wie ich es mit Aktiengram mache, dann ist es ein tolles Gefühl, auch etwas zurück zu bekommen und eine gewissen Wertschätzung dafür zu erhalten.

Auch wenn ich das Gefühl habe, dass solche Plattformen „in Deutschland“ nicht gerne genutzt werden. Alternative Möglichkeiten um mich und meine Arbeit zu unterstützen findest du hier.

Übersicht aus Patreon

Ich habe hier die Pro-Version damit ich verschiedene Level anbieten kann.

Bei Patreon selbst werden auch noch einmal Gebühren fällig, ein Unterstützungsbeitrag von beispielsweise den genannten 3,37 € erreicht mich also abzüglich 0,45 € Gebühren der Plattform. (Es kommen effektiv also genau 2,92 € bei mir an.)

Dennoch habe ich mich dafür entschieden, weil es so leichter fällt die Zahlungen / den Versand der Kugelschreiber zu organisieren.

Es handelt sich bei den Kulis um Holz-Kugelschreiber aus PEFC-zertifiziertem deutschem Buchenholz.

3 Gedanken zu „Aktiengram Kugelschreiber“

  1. Eine coole Idee und sehr Transparent bzgl. Patreon. Das Foto mit dem Stift wurde in Norwegen aufgenommen und der Hund ist dein „Patenhund“😅?
    Bin durch den Beitrag erst auf dein Merch gestoßen😮🙈. Werde ich mir am Wochenende mal genauer angucken um diesen Blog zu unterstützen.

    Antworten
  2. Sieht echt stylisch aus! Ich schreibe gar nichts mehr auf Papier aber als Deko könnte ich ihn mir gut vorstellen x) Ist eine coole Erinnerung an deinen Blog! LG Jeanne

    Antworten

Schreibe einen Kommentar