Depotübertrag comdirect schlägt fehl

Depotübertrag comdirect schlägt fehl

Lisa
von Lisa

Nachdem ich Stück für Stück mein Depot zu Scalable Capital übertrage, bin ich nun leider auch vom Problem der „abweichenden Unterschrift“ betroffen. Wenn man dazu online recherchiert finden sich zahlreiche Artikel und Kommentare von Nutzern, deren Übertrag ebenfalls aus folgendem Grund abgelehnt wurde:

„Vielen Dank für Ihren Auftrag zum Depotübertrag. Die Unterschrift auf Ihrem Schreiben weicht von der bei uns hinterlegten Unterschrift ab. Daher können wir Ihren Auftrag nicht bearbeiten und bitten Sie um erneute Zusendung des Auftrages für Ihren Depotübertrag mit übereinstimmender Unterschrift. Hat sich Ihre Unterschrift dauerhaft geändert? Dann nutzen Sie bitte das Formular unter folgendem Link: (…)“

Depotübertrag von Comdirect zu Scalable Capital

Das Problem der unpassenden Unterschrift könnte in diesem Falle zusammenhängen mit der Bestätigung seitens Scalable Capital*. Bei einem Depotübertrag zu Scalable signiert man nach Eingabe aller Daten und der gewünschten Aktien/ETFs den Übertrag digital, entweder mit der Maus / dem Touchpad oder auf dem Smartphone. So oder so, die Unterschrift ist durch diesen Vorgang ziemlich wahrscheinlich optisch abweichend zu einer handgeschriebenen, da wir am Smartphone oder per Maus mit dem Finger / mit der Hand unterzeichnen.

Was tun, wenn der Depotübertrag abgelehnt wird?

Aus meiner Sicht wäre es nun logisch, den Depotübertrag statt auf Seite von Scalable, diesen einfach bei der comdirect zu initiieren. Ob ich damit richtig lag, seht ihr am Ende des Artikels sobald ich ein Update dazu habe. (In Auftrag gegeben am 05.01.2023.)

Depotübertrag bei Comdirect starten

Gesagt, getan – die Schritte möchte ich hier einmal dokumentieren. Nach dem Login bei comdirect finden wir die Maske zum Depotübertrag im oberen Menü auf dem Reiter Depot.

Depotübertrag comdirect schlägt fehl
Depotübertrag comdirect schlägt fehl

Hier lässt sich nun zwischen intern und extern wählen. In meinem Fall wähle ich den externen Depotübertag.

Depotübertrag comdirect schlägt fehl

Übertrag auf eigenes Depot

Ich möchte Aktien aus meinem comdirect Depot auf mein Scalable Capital Depot übertragen und wähle somit die erste Art des Übertrags.

Depotübertrag comdirect schlägt fehl

Da ich nur einzelne Aktien und nicht mein gesamtes Depot übertragen möchte, sollen die Verlustverrechnungssalden bei der comdierct verbleiben und ich wähle hier „Keine“.

Depotübertrag comdirect schlägt fehl

Im nächsten Schritt werden die Daten zu Scalable Capital benötigt. Die Depotnummer finden wir in der Webansicht über das Menü und den Punkt „Profil“. Anschließend klicken wir auf „Produkte“ und können hier die benötigte Nummer kopieren.

Depotübertrag comdirect schlägt fehl

Beim Ausfüllen der Maske können wir hier nun die Depotnummer von Scalable eintragen, sowie die BIC der Baader Bank. (Aus einem früheren Depotübertrag den ich bei Scalable Capital in Auftrag gegeben habe, lassen sich die benötigten Daten hier einfach ablesen.)

Mit Eingabe der BIC (hier: BDWBDEMMXXX) und einem Klick auf „Bankdaten ermitteln“ werden die weiteren Daten automatisch ausgefüllt und wir können fortfahren.

Depotübertrag comdirect schlägt fehl

Auswahl der zu übertragenden Wertpapiere

Im nächsten Schritt geht es dann an die Auswahl der zu übertragenden Aktien und oder ETFs.

Depotübertrag comdirect schlägt fehl

In meinem Fall wie oben beschrieben ein Teilübertrag, ich wähle also die von mir gewünschten Aktien und ETFs für den Übertrag aus.

Anschließend erhalten wir noch einmal eine Übersicht der Eingaben und wenn alles korrekt ist, kann der Übertrag auf der nächsten Seite mittels TAN bestätigt werden.

Zusammenfassung

Achtet darauf, euch einen Screenshot des Übertrags und der gewählten Aktien zu machen – ihr erhaltet im Gegensatz zum Übertrag bei Scalable Capital dazu nicht sofort eine Bestätigung oder Aufstellung in der Postbox.

Depotübertrag comdirect schlägt fehl
Depotübertrag comdirect schlägt fehl

Zusätzlich zu dem hier bei comdirect versendeten Übertrag habe ich im Anschluss auch bei Scalable Capital die jeweiligen Aktien erneut über den Depotübertrag wie hier im Artikel beschrieben in Auftrag gegeben. Nun bin ich gespannt, ob es „bei diesem Versuch“ klappt und werde berichten sobald es Neuigkeiten gibt.

Aktiengram auf Social Media


⚠️ Disclaimer: Das Investieren in Wertpapiere ist mit Risiken verbunden. Ihr handelt immer auf eure eigene Verantwortung! Bitte betreibt dabei immer eure eigene Recherche. Das gilt sowohl für Gebühren, Kennzahlen als auch für die Qualität von Aktien, ETFs und sonstigen Wertpapieren. Die genannten Informationen oder Kennzahlen wurden nach bestem Wissen und Gewissen notiert. Dabei besteht keine Garantie auf Richtigkeit oder Aktualität der Daten. Die genannten Informationen stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzprodukten dar. Es handelt sich zu keinem Zeitpunkt um eine Anlageberatung, Empfehlung, Steuerberatung oder sonstige fachliche Beratung.

Beachte, dass Kommentare die Links zu externen Webseiten oder verdächtige Inhalte enthalten einer automatischen Spam-Prüfung unterliegen. Kommentare mit Spam-Verdacht werden automatisch gelöscht.

6 Gedanken zu „Depotübertrag comdirect schlägt fehl“

  1. Hallo Lisa,

    vielen Dank für deine aufschlussreichen Tutorials und Einblicke hier in deinem Blog!
    Sie haben mir das ein oder andere Mal sehr geholfen! Weiter so!

    Zum Thema Scalable und Sicherheit habe ich hingegen eine Frage, wie du das handhabst, dass es dort offenbar keine richtige 2FA gibt. Man benötigt „nur“ deine E-Mailadresse und Passwort und schon kann man Käufe/Verkäufe durchführen.
    Ich bin gespannt auf deine Meinung. 🙂

    Antworten
    • Hey, danke dir!

      Definitiv eine Funktion, die mir auch fehlt in punkto Sicherheit.
      (In der Depotübersicht habe ich das was geschrieben.)

      Hoffe sehr, dass es bald eine „richtige“ 2FA gibt. Insbesondere in der Web-App fehlt das definitiv.

      Viele Grüße

      Antworten
  2. Gute Idee, Danke Lisa,
    Bei mir schlug fehl: Beauftragt via Smartbroker, Teildepotuebertrag von Comdirect nach Smartbroker (Begruendung: angebliche unleserliche Depotnummer🤨)
    Jetzt probiere ich mal Beauftragung bei Comdirect.
    Ziel der Aktion: Sparerpauschbetrag optimal ausnutzen. Bei Smartbroker den Freibetrag, bei Comdirect noch alte Verlusttoepfe vom Taxloss-Harvesting 2020.
    LG Joerg

    Antworten
  3. Mit ist das auch mal passiert, hab dann einfach den Antrag ausgedruckt, händisch unterschrieben und per Post verschickt.
    Ging sofort durch, und ist m. E. einfacher als alles nochmal einzutippen.

    Ich hoffe dass Du keine Probleme mit deinem Mehrfachantrag bekommst.

    Antworten
  4. Hallo Lisa,
    ich hab bei Scalable Capital auch ein Problem mit der 2FA und bin da schon seit 2 Wochen mit dem Support am schreiben. Man kann zwar eine 2FA einrichten (keine Ahnung wie die funktioniert) aber leider scheitert dann der Abschluss in der App. Mich würde interessieren, ob ihr das Problem auch habt!?
    Übrigens cooler Auftritt und echt toll dass du mit den ganzen Finanzdaten von dir so offen umgehst.
    Sg aus Tirol
    M.

    Antworten
  5. Bei mir hat es von der ING zu Scalable Capital immer nur funktioniert wenn ich ihn auf der Seite von Scalable Capital gestartet hab. Begründung von Scalable Capital wir akzeptieren nur Depotüberträge die von ihrer Seite aus gestellt worden sind.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Bei mit Stern (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser Links entstehen weder Nachteile noch Mehrkosten. Einige Anbieter ermöglichen dadurch sogar verbesserte Konditionen oder exklusive Boni und Prämien.