Aktiengram Podcast | Folge 35 Inside Taiwan – Interview mit Sascha Pallenberg

Über meinen heutigen Interview-Gast freue ich mich ganz besonders: Sascha Pallenberg ist einer der bekanntesten deutschen Tech-Blogger, lebt seit über 13 Jahren in Taiwan und ist Gründer der Plattform Mobilegeeks. 2017 zog es ihn in die Unternehmenskommunikation der Daimler AG, seit 2021 arbeitet er mit dem Startup aware_ zusammen. Heute sprechen wir über die aktuelle Situation in Taiwan und Saschas Eindrücke und Gedanken dazu.

Unterstütze mich beim Comdirect finanzblog award. Deine Stimme zählt! 💛️

Fragen, die ich Sascha gestellt habe:

  • Wie kam es dazu, dass du nach Taiwan ausgewandert bist?
  • Taiwan und dessen Entstehung: Kannst du dazu noch mehr erzählen?
  • Hast du einen Eindruck darüber, wie sich die Taiwanesen wahrnehmen?
  • Warum wird Taiwan von nur wenigen Ländern offiziell anerkannt?
  • Wie sieht dein Leben in Taiwan aktuell aus? Hast du viel Kontakt zu Einheimischen?
  • Gibt es etwas aus Deutschland, das du in Taiwan vermisst?
  • Besonders die Firma TSMC und das Know-how in der Chipproduktion sind weltweit gefragt und sicher auch vielen Zuhörern bekannt. Wie hat Taiwan es geschafft, bei diesen Technologien führend zu werden?
  • Siehst du den aktuellen Konflikt langfristig als Problem für die Unternehmen und die wirtschaftliche Entwicklung?
  • Die Lage ist aktuell in unseren Medien brisant, weil die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, ihren Staatsbesuch trotz der Warnungen Chinas durchgeführt hat. Wie beurteilst du die aktuelle Situation?
  • China hat in ihren langfristigen Regierungs- und Wirtschaftsplänen festgehalten, das Taiwan bis 2027 definitiv wieder zu China gehören soll. Was denkst du dazu?
  • Wenn man im Netz über die verschiedenen möglichen Szenarien liest, wird einem teilweise Angst und Bange. Glaubst du es könnte eine friedliche Lösung geben oder welche Szenarien sind für dich bis 2027 denkbar?
  • Gibt es noch ein Thema das du ansprechen möchtest?

Eine Ergänzung seitens Sascha noch zur Folge: „Einmal im Redefluss & dann ein wenig im Kopf durchgewuerfelt. Natuerlich ist Tsai Ing-wen Praesidentin (mit ohne Minister davor), der Taiwan Act kommt ohne „Relation“ dazwischen aus & die Zeit des „White Terrors“ war nach der Japanischen Besatzung.“ Quelle: Twitter

Weiterführende Links

Podcast bei YouTube

Aktiengram Podcast hören 🎧

Den Aktiengram Podcast findet ihr bei Spotify, Apple Podcast, Amazon Music, Audible und Google Podcast. Zusätzlich lade ich alle Episoden auch auf meinem YouTube Kanal hoch. Mit einem Abonnement beim Anbieter eurer Wahl verpasst ihr keine Folge. Wenn euch der Podcast gefällt, freue ich mich sehr über eine Bewertung bei Apple Podcast oder Spotify.

Podcast Equipment 🎙️

Mein gesamtes Equipment für den Aktiengram Podcast habe ich auf dieser Podcast Equipment Amazon-Liste* verlinkt. Für die Aufnahmen selbst nutze ich die kostenfreie Software Audacity. Alles, was ich ansonsten verwende um meine Inhalte zu erstellen findest du auf der Liste Creator Equipment*.


Du findest mich auch bei:


Die im Podcast besprochenen Themen stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzprodukten dar. Es handelt sich zu keinem Zeitpunkt um eine Anlageberatung, Empfehlung, Steuerberatung oder sonstige fachliche Beratung. Bitte betreibt immer eure eigene Recherche! Das gilt sowohl für Kennzahlen als auch für die Qualität von Aktien, ETFs und sonstigen Finanzprodukten. Bei mit Stern (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser Links entstehen weder Nachteile noch Mehrkosten. Einige Anbieter ermöglichen dadurch sogar verbesserte Konditionen oder exklusive Boni und Prämien.

Schreibe einen Kommentar