🎁 Black FRIDAY DealS ⏰
📈 PORTFOLIO TRACKING | Bis 28.11. könnt ihr euch mit dem Code AKTIENGRAM20 als Neukunde 20 % Rabatt für das 1. Jahr auf das Plus Abo bei Parqet* sichern.

👀 AKTIEN SCREENER | Bis 28.11. könnt ihr euch mit dem Code AKTIENGRAM30 als Neukunde 30 % Rabatt für das 1. Jahr aktien.guide* Premium sichern.

Aktien mit Sachdividende - Calida, Accor, Zoo Berlin, Carnival

Sachdividenden-Aktien | Teil 1

Lisa
von Lisa

Im heutigen Beitrag dreht sich alles um das Thema Sachdividenden-Aktien | Teil 1! Ich hatte vor einiger Zeit einmal einen Beitrag zum Aktionärsrabatt von SIXT verfasst. In diesem Zusammenhang bin ich dann auch noch auf einige weitere spannende Aktionärsvorteile gestoßen.

Ein paar Aktien mit jährlicher Dividende in Form eines Pyjamas könnten dabei übrigens auch eine tolle Idee für ein Weihnachtsgeschenk sein. Dazu gleich mehr im Text.

Im Beitrag liste ich noch weitere Unternehmen auf, die eine Sachdividende an ihre Aktionäre ausgeben. Eine kleine Liste für den zweiten Teil habe ich nun auch schon erstellt.

Die Pyjama Dividende bei Calida

Hier bekommt ihr für 20 Aktien nach Eintragung in das Schweizer Aktienregister jedes Jahr im Zeitraum der Hauptversammlung (meist im Frühjahr) einen kostenlosen Calida Pyjama geschenkt. Die genauen Details zum Ablauf habe ich hier im Blogartikel sehr genau erklärt und dokumentiert.
Diese Idee würde sich schon mit einer Investition von aktuell 504 € für 20 Aktien von der Calida AG realisieren lassen.

Aktien mit Sachdividende
Sachdividenden-Aktien | Teil 1


Accor Hotel Rabatt

Hier erhaltet ihr diverse Vorteile, bei Übernachtungen in Hotels der Accor Gruppe. Darunter fallen beispielsweise auch bekannte Marken wie Novotel, Mercure und Ibis.

Sachdividenden-Aktien | Teil 1


Folgende Guthaben könnt ihr hier erhalten:

  • Members Rate mit bis zu 10% Rabatt bei der Buchung
  • Online Check-In
  • Fast Check Out
  • VIP Empfang
  • Early Check-In
  • Late Check out
  • nach Verfügbarkeit Willkommensgetränk
  • Turndown Service
  • Willkommensgeschenk
  • Upgrade auf nächsthöhrere Zimmerkategorie nach Verfügbarkeit
  • Kostenfreie Internetnutzung
  • weltweit kostenfreie Ortsgespräche
  • Tageszeitung: digital oder Printausgabe per Zimmerzustellung
  • Fitnesscenter und Sporteinrichtungen
  • 20% Ermäßigung auf Spa Behandlungen und Produkte im Hotel

Nach Abschluss eures Aktienkaufes, 1 Namensaktie oder 50 Inhaberaktien, könnt ihr euch über die AccorHotels Webseite für den Shareholders Club anmelden. Euer Status ist dann jeweils bis zum 31. Dezember des Folgejahres gültig.


Hier könnt ihr alle Vorteile nachlesen. Normalerweise benötigt man 30 Übernachtungen oder €2.800 Umsatz bei Accor, um in den Genuss des Goldstatus zu kommen. (Wem eine Investition in 50 Aktien zu hoch ist, der kann sich für ~ca. 95€ mit der Ibis Business Card (jährlich neu zu beantragen) einmal ein Bild davon machen.

Der Berliner Zoo

Für ein Investment von aktuell 8700€ plus einmalig 575€ erhaltet ihr im Berliner Zoo lebenslang einen freien Eintritt. Außerdem könnt ihr auch noch zwei Familienangehörige bei eurem Besuch mitbringen. Zugegeben, eine nicht gerade kostengünstige Idee. Aber vielleicht dennoch eine lohnenswerte Investition für echt Zoo-Fans.

Carnival Kreuzfahrten

Eine Investition in Carnival belohnt euch mit extra-Bordguthaben:

  • 200€ Guthaben pro Kabine für Kreuzfahrten mit 14 oder mehr Nächten
  • 75€ Guthaben pro Kabine für Kreuzfahrten mit 7 bis 13 Nächten
  • 40€ Guthaben pro Kabine für Kreuzfahrten mit bis zu 6 oder weniger Nächten

Hier findet ihr weitere Informationen auf der Webseite von Carnival dazu.

Im nächsten Beitrag behandle ich dann die Sachdividende von Lindt, Swatch (leider nur mit einer Schweizer-Adresse möglich) und noch ein paar weitere.

Kommentiert gerne, was ihr noch so kennt, spannend findet, oder vielleicht sogar selbst bereits genutzt habt.


Auf der Seite Sachdividenden verfasse ich Artikel rund um das Thema Sachdividenden und besondere Vorteile für Aktionäre. Bei einer Sachdividende handelt es sich um einen „Sachwert“, der ähnlich wie die Dividende „in bar“ an die Aktionäre ausgegeben wird. Ganz besonders bekannt ist dabei der Schokoladenkoffer von Lindt, den Aktionäre sich bei der Generalversammlung in der Schweiz abholen können. Aber auch die Sachdividende von Calida, bei der Aktionäre jedes Jahr einen Pyjama erhalten erfreut sich großer Beliebtheit. (Den Pyjama kann man auch mit Wohnsitz in Deutschland erhalten. Dieser wird per Post versendet.)

Aktiengram auf Social Media


Disclaimer: Bitte betreibt immer eure eigene Recherche! Das gilt sowohl für Gebühren, Kennzahlen als auch für die Qualität von Aktien, ETFs und sonstigen Finanzprodukten. Die genannten Informationen oder Kennzahlen wurden nach bestem Wissen und Gewissen notiert. Dabei besteht keine Garantie auf Richtigkeit oder Aktualität der Daten. Die genannten Informationen stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzprodukten dar. Es handelt sich zu keinem Zeitpunkt um eine Anlageberatung, Empfehlung, Steuerberatung oder sonstige fachliche Beratung.

Beachte, dass Kommentare die Links zu externen Webseiten enthalten einer automatischen Spam-Prüfung unterliegen. Kommentare mit Spam-Verdacht werden automatisch gelöscht.

1 Gedanke zu „Sachdividenden-Aktien | Teil 1“

Schreibe einen Kommentar

Bei mit Stern (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser Links entstehen weder Nachteile noch Mehrkosten. Einige Anbieter ermöglichen dadurch sogar verbesserte Konditionen oder exklusive Boni und Prämien.