Ein grüner Dividenden ETF mit Fragezeichen

Hallo zusammen! Heute möchte ich euch einen ETF vorstellen, den ich im Zusammenhang mit der Recherche zum MSCI World Yield Factor entdeckt habe. Ein grüner Dividenden ETF mit Fragezeichen? Es geht heute um den High Dividend Climate ESG von FlexShares. Mit Auflagedatum / Handelsbeginn zum 24. Februar 2021 hat der ETF noch ein sehr kleines Fondsvolumen. Dennoch wollte ich euch die Entdeckung nicht vorenthalten. 😀

Erste Gedanken

Die Überschrift lässt schon vermuten: Der “Sinn” dieses ETFs erschließt sich mir nicht ganz; Amazon zahlt überhaupt keine Dividende aus und auch die anderen Top-4 Titel sind nicht unbedingt als starke Dividendentitel bekannt. Bei einem ETF mit dem Namen “High Dividend” würde ich zudem auch eine etwas höhere Dividendenrendite erwarten. Aber beginnen wir von vorne, mit dem Herausgeber.

FlexShares?

Der Anbieter FlexShares sagte mir erst einmal nichts. Auf ihrer Webseite schreiben sie über sich: “Zum 30. Juni 2021 bietet FlexShares 27 US-ETFs an und verwaltet ein Vermögen in Höhe von 18,3 Milliarden US-Dollar. Verwaltet von Northern Trust: Northern Trust Corporation (Nasdaq: NTRS) ist ein führender Anbieter von Vermögensverwaltung, Asset Servicing, Asset Management und Bankgeschäften für Unternehmen, Institutionen, wohlhabende Familien und Einzelpersonen.”

Aktuell findet man auf der Webseite von FlexShares zwei ETF-Produkte, die auch aus Deutschland handelbar sind:

Der hier genannte ETF wird dort mit den Worten “Für Anleger, die eine Anlage suchen, die ihren Schwerpunkt auf Klimaschutz, Qualität und Erträge legt.” beschrieben.

Greenwashing oder eine Alternative?

Durch kritische Stimmen, die Unternehmen aus Öl- und Rüstungsindustrie beim MSCI World Yield Factor für sich kategorisch ausschließen habe ich mich auf die Suche nach einer Alternative gemacht. Dabei bin ich auf eben dieses Produkt gestoßen. (Nestlé ist in diesem ETF übrigens auch enthalten; evtl. relevant für manche Leser.)

ESG Ausschlüsse

Folgende Kriterien werden laut Anbieter ausgeschlossen:

iSTOXX®Northern Trust Developed Markets High Dividend Climate ESG Index

Der zugrunde liegende Index, der iSTOXX®Northern Trust Developed Markets High Dividend Climate ESG Index, ist so konzipiert, dass er Aktien enthält, die ein hohes Ertragspotenzial aufweisen, wobei unbeabsichtigte Sektor-, Regionen- und Stilverzerrungen vermieden werden. Die Strategie nutzt den eigenentwickelten Northern Trust-Qualitätsfaktor, um Unternehmen zu identifizieren, die eine hohe Rentabilität, Verwaltungsexpertise und Cashflow aufweisen

Quelle: Webseite des Anbieters FlexShares

Die Top 20

Die 10 am höchsten gewichtete Aktien habe ich euch oben in der Grafik einmal aufgelistet. Aktuell sind im ETF 171 Positionen enthalten. Hier noch die Top 20 zum Stand heute:

Schnell fällt auf: Es handelt sich bei der Auswahl nicht direkt um Unternehmen, die allesamt als starke Dividendenzahler bekannt sind. Amazon darunter beispielsweise zahlt überhaupt keine Dividende aus.

ISINNameFund Weight %Sector TypeCountry
US0378331005APPLE4.8915Information TechnologyUnited States
US5949181045MICROSOFT4.6283Information TechnologyUnited States
US0231351067AMAZON.COM1.6625Consumer DiscretionaryUnited States
US57636Q1040MASTERCARD INC1.5754Information TechnologyUnited States
US4370761029HOME DEPOT1.5674Consumer DiscretionaryUnited States
US17275R1023CISCO SYS.1.3874Information TechnologyUnited States
US4581401001INTEL1.3740Information TechnologyUnited States
US67066G1040NVIDIA1.3655Information TechnologyUnited States
US5324571083ELI LILLY & CO1.3464Health CareUnited States
US68389X1054ORACLE1.2908Information TechnologyUnited States
US9078181081UNION PAC.1.2206IndustrialsUnited States
DE0007164600SAP SE1.1984Information TechnologyGermany
US5486611073LOWE’S COS1.1839Consumer DiscretionaryUnited States
CA7800871021ROYAL BANK OF CANADA1.1792FinancialsCanada
US8825081040TEXAS INSTRUMENTS1.1766Information TechnologyUnited States
US1729674242CITIGROUP INC1.1629FinancialsUnited States
US0311621009AMGEN1.1464Health CareUnited States
US87612E1064TARGET1.0595Consumer DiscretionaryUnited States
US4592001014INTL. BUSINESS MACHINES1.0583Information TechnologyUnited States
CA8911605092TORONTO-DOMINION BANK/THE1.0005FinancialsCanada

Dividenden und Ausschüttung

Der FlexShares Developed Markets High Dividend Climate ESG UCITS ETF schüttet immer vierteljährlich aus. Die Zahlung soll in den Monaten März, Juni, September und Dezember erfolgen.

Die Ausschüttungsquote bei diesen ETF liegt bei 2,98 %. Im Vergleich dazu schüttet der MSCI World Yield Factor (Xtrackers) aktuell 3,42 % aus.

Ein grüner Dividenden ETF mit Fragezeichen

Kosten und Sparplanmöglichkeiten

Aktuell ist der ETF über Scalable Capital* als Sparplan möglich. (Nachtrag: Außerdem auch noch bei S-Broker.) Die ISIN lautet IE00BMYDBM76, die WKN: A2QMT4.

Eure Gedanken?

Zu diesem Produkt würden mich eure Gedanken enorm interessieren. Wäre das eine Investition für euch, oder seht ihr den ETF eher skeptisch an?

In meinen Augen ist dieses Produkt keine “grüne Alternative” und besonders kein “High Dividend” ETF; eher scheint der Produktname hier irreführend zu sein.

Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung – Keine Gewähr – Mit Stern(*) markierte Links sind Affiliate-Links.

1 Gedanke zu „Ein grüner Dividenden ETF mit Fragezeichen“

  1. Hallo Lisa
    Interessant. 🧐 Gebe dir recht, high yield Positionen sind nicht enthalten. Bei den Ausschlusskriterien müssten sie viele Versicherungen und Banken reinpacken. „Traditionell“ holt man hohe Dividenden von Rohstoffwerten und Tobacco, und das ist ja ausgeschlossen.
    Green, naja evtl haben diese Companies Nachhaltigkeit auf die Fahnen geschrieben. 🤔
    Die Zusammensetzung ist generell wenig spannend. Die sind die ARK ETFs deutlich interessanter. Ich schaue da immer mal rein, ist zwar aktiv gemanaged aber wirklich sehr interessant. Kennst du diese?
    Beste Grüsse

    Antworten

Schreibe einen Kommentar