Mynaric – Unternehmensvorstellung

Der Weltraum.. unendliche Weiten! 🛰️🚀 Für mich schon immer ein faszinierendes Thema – und so wurde ich auch auf das Unternehmen der heutigen Vorstellung aufmerksam. Die Mynaric AG mit Sitz in München, Deutschland.
Gegründet wurde sie 2009 von ehemaligen Mitarbeitern des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt. Das Vorstandsmitglied Bulent Altan ist von Space-X zu Mynaric gewechselt. Auch Facebook zählt zu den aktuellen Kunden der Firma.

Zu den Produkten für die Datenübertragung gehören Bodenstationen und Laserterminals, die es ermöglichen, sehr umfangreiche Datenmengen sicher über lange Strecken kabellos zu übermitteln.
Weltweit nimmt der Bedarf an schneller und allgegenwärtiger Datenverfügbarkeit dynamisch zu. Gegenwärtig basieren Datennetze weitgehend auf Infrastruktur auf dem Boden, die aus rechtlichen, wirtschaftlichen oder logistischen Gründen nicht beliebig erweitert werden kann. Die Zukunft erfordert eine Erweiterung der bestehenden Netzwerkinfrastruktur in Luft und Raumfahrt. Mit seinen kabellosen Laserkommunikationsprodukten ist Mynaric als Pionier in diesem Wachstumsmarkt positioniert.

Laserkommunikation bietet erhebliche Vorteile gegenüber RF-Kommunikation sowie aufwendig zu verlegenden Glasfaser-Netzwerken.

Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.