Hoch die Hände, Dividende! (August, 2020)

Hoch die Hände, Dividende! 😁

Der August brachte mir noch Dividenden ein von Procter & Gamble, Prospect Capital, sowie meinem Emerging Markets ETF (monatlich ausschüttender Anleihen-ETF von iShares – A0NECU) ein.

Ich hatte diesen bei der Comdirect Bank eine Zeit lang im Sparplan laufen, mittlerweile ist er dort nicht mehr kostenfrei erhältlich, also habe ich den Plan vorerst eingestellt.

📈📈 Aktien/ETF Aufstellung 📈📈

Von Procter & Gamble halte ich 45 Aktien bei einem Kaufkurs von 60,65€. Der Kaufwert liegt bei 2.729,25€. Alle quartalsweisen Auszahlungen zusammengerechnet betragen hier aktuell für das Jahr 79,62€.

Prospect Capital ist mit 683 Stück in meinem Depot, mit einem Kurs von 6,25€ – der Kaufwert beträgt 4.274,02€. Alle monatlichen Auszahlungen zusammengerechnet betragen hier aktuell für das Jahr 249,83€.

Vom iShares ETF halte ich nur 4,24 Stück, der Kaufkurs liegt hier bei 92,66€ – der Kaufwert bei 393,72€. Insgesamt habe ich hier mit allen monatlichen Auszahlungen in 2020 9,50€ erhalten.

Was habt ihr diesen Monat bereits erhalten?

In den nächsten Tagen folgt dann auch noch die Gesamtübersicht für August.

Ich freue mich schon auf den September. 🍂

Hoch die Hände, Dividende! (Juli, 2020)

Hoch die Hände, Dividende! 😁

Die nächsten Zahlungen für Juli sind angekommen – somit steht der Monat jetzt bei insgesamt 674,84 €. Das sind fast 100€ weniger als im vergangenen Jahr 2019, dort gab es für mich 774,53 € im Juli.
Angesichts der aktuellen Lage aber wohl nicht so schlecht. 😊

Es fehlt noch ein Emerging Markets ETF, dann ist der Monat komplett und es folgt die Gesamtübersicht.

Die Dividenden kommen von Südzucker, Cisco, Prospect Capital und Vonovia.

Was habt ihr diesen Monat bereits erhalten?