Hoch die Hände, Dividende! (August, 2020)

Hoch die Hände, Dividende! 😁

Der August brachte mir noch Dividenden ein von Procter & Gamble, Prospect Capital, sowie meinem Emerging Markets ETF (monatlich ausschüttender Anleihen-ETF von iShares – A0NECU) ein.

Ich hatte diesen bei der Comdirect Bank eine Zeit lang im Sparplan laufen, mittlerweile ist er dort nicht mehr kostenfrei erhältlich, also habe ich den Plan vorerst eingestellt.

📈📈 Aktien/ETF Aufstellung 📈📈

Von Procter & Gamble halte ich 45 Aktien bei einem Kaufkurs von 60,65€. Der Kaufwert liegt bei 2.729,25€. Alle quartalsweisen Auszahlungen zusammengerechnet betragen hier aktuell für das Jahr 79,62€.

Prospect Capital ist mit 683 Stück in meinem Depot, mit einem Kurs von 6,25€ – der Kaufwert beträgt 4.274,02€. Alle monatlichen Auszahlungen zusammengerechnet betragen hier aktuell für das Jahr 249,83€.

Vom iShares ETF halte ich nur 4,24 Stück, der Kaufkurs liegt hier bei 92,66€ – der Kaufwert bei 393,72€. Insgesamt habe ich hier mit allen monatlichen Auszahlungen in 2020 9,50€ erhalten.

Was habt ihr diesen Monat bereits erhalten?

In den nächsten Tagen folgt dann auch noch die Gesamtübersicht für August.

Ich freue mich schon auf den September. 🍂

Interview bei Strategie-Cashflow

Vor einigen Tagen hat Roland von Strategie-Cashflow mich gefragt, ob ich Lust habe für seinen Blog ein Interview zu geben – lest selbst.. 🙂

Meine Vision ist, ein freieres Leben führen zu können, in dem man nicht zu 100% abhängig ist von seiner Arbeit. In den letzten Jahren habe ich mir bereits einen passiven Einkommenstrom aus Dividenden erarbeitet. „Nie wieder arbeiten“ würde mich nicht erfüllen, ich mag meine Arbeit und habe nicht das Ziel, mit 30 in Rente zu gehen.

Interview-Auszug

Hier geht es zum Interview.