Appen Dividende 2 mal gutgeschrieben

Appen-Dividende-Aktiengram

Good morning!

Seit ein paar Wochen habe ich Appen im Depot und wunderte mich heute morgen, als ich eine “zweifache” Dividendengutschrift bei Trade Republic* entdeckte.

Appen Dividende 2 mal gutgeschrieben?

Die Dividende wird angegeben mit 0,03 AUD pro Aktie.
(Müsste eigentlich lauten: 0,03 €?) Eine Zahlung über 1,030 € und eine über 1,260 € – macht insgesamt 2,29 €.

Quelle: Ariva

Aus den Bankdokumenten geht folgendes hervor:

Dividende von Appen bei Trade Republic
Dividende von Appen bei Trade Republic
Dividende von Appen bei Trade Republic
Dividende von Appen bei Trade Republic

(Leider kann ich in TR nicht sehen welche Zahlung nun tatsächlich erfolgt ist.)

Gekauft habe ich einmal am 12.02.2021 (66 Aktien) und am 25.02.2021 (30 Aktien) – der Ex-Tag war am 01.03.2021.

Erklärung: Franked Dividende

Es handelt sich um Partially franked Dividens und es wird keine Quellensteuer vorausbezahlt, sondern man erhält für einen Teil der Dividende (hier 50%) eine Steuergutschrift zusammen mit der Dividende, weil das Unternehmen bereits die Gewinne versteuert hatte aus denen die Dividende ausgeschüttet wird.

Das bedeutet, dass die Dividende teilweise insofern steuerfrei bleibt, weil das Unternehmen eine Steuergutschrift auszahlt. Mit dem Doppelbesteuerungsabkommen Australien hat das jedoch nichts zu tun. Dort stehen nämlich 15% Steuersatz drin.

Kurz: Ein Teil der Dividende ist steuerfrei, ein Teil wird versteuert. Deshalb gibt es 2 Zahlungen. 🙂

(Danke für den Hinweis an Philipp (Abonnent) und Benjamin von AlleAktien!)

Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung – Keine Gewähr – Keine Haftung – Mit Stern (*) markierte Links sind Affiliate-Links.