Mein Buch 👉 Aktien-Life-Balance
reich und arm buch

Reich und Arm – Ein kritischer und herausfordernder Blick

Lisa Osada
von Lisa Osada

„Reich und Arm“ von Joseph Stiglitz ist ein kritischer und herausfordernder Blick auf die wachsende Kluft zwischen den finanziell Wohlhabenden und den ärmeren Bevölkerungsschichten, insbesondere in den USA, aber auch weltweit. Das Buch, bestehend aus 51 Artikeln aus den Jahren 2012 bis 2014, bietet einen Einblick in die Ursachen und Folgen dieser Ungleichheit. Stiglitz, renommierter Ökonom und kritischer Beobachter des freien Marktes, beleuchtet die Mechanismen, die zu dieser Ungleichheit führen, darunter die Ausbeutung von Ressourcen, die Versklavung von Menschen und die Manipulation durch „das oberste Prozent“ der Gesellschaft.

Durch die Aufteilung in acht thematische Kapitel ermöglicht das Buch dem Leser, die Entwicklungen und Dimensionen der Ungleichheit, ihre Ursachen und die möglicherweise notwendigen politischen Lösungsansätze zu verstehen. Scharfe Kritik übt der Autor an der Trickle-Down-Theorie und anderen wirtschaftspolitischen Maßnahmen, die dazu beitragen, die Ungleichheit weiter zu verschärfen.

Neben den Stärken des Buches, wie der allgemein verständlichen Analyse und der deutlichen Anprangerung politischer und wirtschaftlicher Ungerechtigkeiten, gibt es aus meiner Sicht auch ein paar Schwächen: Einige Artikel überschneiden sich stark, so dass man sich als Leser fragt, ob diese zwingend in das Buch gehören. Auch einige Grafiken würden das Verständnis der Aussagen erleichtern.

Fazit

★★★★☆

Insgesamt ist „Reich und Arm“ eine interessante Lektüre für alle, die sich für soziale Ungleichheit, Wirtschaftspolitik und Machtverhältnisse in unserer Gesellschaft interessieren. Es bietet gute Einblicke und Denkanstöße, um wirtschaftliche Ungerechtigkeit zu verstehen und zu thematisieren.

Bewertungssystem nach Aktiengram’s Standard for Books Rating

★★★★★ = AAA, AA+, AA, AA-
★★★★☆ = BBB+, BBB, BBB-, BB+
★★★☆☆ = BB, BB-, B+, B, B-
★★☆☆☆ = CCC+, CCC, CCC-
★☆☆☆☆ = D

In meiner Amazon Bibliothek* findest du eine Mischung aus Empfehlungen und Büchern, die ich selbst noch lesen möchte.

Aktiengram auf Social Media

Mein Newsletter Aktiengram's Insights
Kommentare mit externen Links oder verdächtigen Inhalten unterliegen einer automatischen Spam-Prüfung. Kommentare, bei denen der Verdacht besteht, dass es sich um Spam oder unerwünschte Werbung handelt, sowie Kommentare, die Beleidigungen oder vulgäre Sprache enthalten, werden automatisch gelöscht. Aus redaktionellen Gründen wird die Kommentarfunktion nach Ablauf von 180 Tagen (Datum des Artikels) automatisch deaktiviert.

Schreibe einen Kommentar

Bei mit Stern (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser Links entstehen weder Nachteile noch Mehrkosten. Einige Anbieter ermöglichen dadurch sogar verbesserte Konditionen oder exklusive Boni und Prämien.