Nur wer träumt ist frei

Nur wer träumt ist frei | Buchvorstellung

Lisa Osada
Letzte Aktualisierung:

An diesem Montag möchte ich nicht irgendein Buch, sondern mein Lieblingsbuch mit euch teilen. In diesem Fall hat es nichts mit Aktien oder Börse zu tun – vielmehr ist es für mich ein „zeitloser Klassiker“: Nur wer träumt ist frei von E. W. Heine.

Leider weiß ich nicht mehr genau, wie und warum ich einmal auf dieses Buch gestoßen bin. Der Autor, E. W. Heine, mit seinem außergewöhnlich ausgeprägten Sinn für eigenwilligen Humor und Sarkasmus, ist mir ursprünglich mit seinen „Kille Kille Erzählungen“ bekannt geworden – und ans Herz gewachsen.

Aber dieses Buch hat es mir besonders angetan. Ich bin auch hier der Meinung, dass man es „mehrmals“ in seinem Leben (bzw. seinen Lebensabschnitten) lesen kann – vielleicht auch sollte – und immer wieder etwas ganz anderes daraus mitnehmen kann.

„Frei und glücklich zu sein hängt nicht davon ab, wo man lebt, sondern wie man lebt.“

Das Buch thematisiert und handelt von einer zunächst seltsam anmutenden Freundschaft zwischen einem Gefängniswärter und einem inhaftierten Zoowärter. Doch nicht das Gefängnis selbst steht im Vordergrund, vielmehr beschäftigt sich das gesamte Buch auf humorvolle, sarkastische und manchmal auch skurrile Weise mit dem Begriff der Freiheit bzw. dem, was wir unter „Freiheit“ verstehen. Obwohl das Buch schon einige Jahre alt ist, kann man es auch im Jahre 2021 noch uneingeschränkt empfehlen; denn die enthaltenen Gedanken- oder Denkanstöße waren nie passender als am heutigen Tage.

Fazit

Ein Buch über Gefängnisse?! Zum Teil ja, aber eher über solche, die fast jeder von uns in sich trägt. Und eines ist fast garantiert: Nach der Lektüre hat man ganz neue Gedanken zum Thema „Freiheit“. Als mein absolutes Lieblingsbuch gibt es hier natürlich ein AAA-Rating.

Katinka & Jasper von Bookbeaches haben mich in ihrer Instagram-Serie dazu befragt und so war die Entscheidung schnell gefallen. Hier kommt ihr zum dazugehörigen Beitrag auf Instagram.

Bewertungssystem nach Aktiengram’s Standard for Books Rating

★★★★★ = AAA, AA+, AA, AA-
★★★★☆ = BBB+, BBB, BBB-, BB+
★★★☆☆ = BB, BB-, B+, B, B-
★★☆☆☆ = CCC+, CCC, CCC-
★☆☆☆☆ = D

In meiner Amazon Bibliothek* findest du eine Mischung aus Empfehlungen und Büchern, die ich selbst noch lesen möchte.

Aktiengram auf Social Media
Bei mit Stern (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser Links entstehen weder Nachteile noch Mehrkosten. Einige Anbieter ermöglichen dadurch sogar verbesserte Konditionen oder exklusive Boni und Prämien.