The Walt Disney Company – Unternehmensvorstellung und Qualität der Aktie

Passend zu dem Film den ich gerade schaue (Susi und Strolch), gibt es heute eine kleine Unternehmensvorstellung zu Disney. 😁

Meine ersten Erinnerungen an Disney sind tatsächlich noch VHS-Kassetten, damals gab es für ein Kind nichts tolleres als einen Disney-Film zu besitzen.
Heute wurden für mich dann daraus Disney Aktien, ich bin hier vor einigen Monaten bei 78€ eingestiegen.

Was haltet ihr von Disney, habt ihr sie vielleicht auch im Depot?

Betrachten wir zu Unternehmensvorstellung dann auch noch die Qualität und die Kennzahlen der Disney Aktie. 🤗

Persönlich muss ich sagen, dass ich Disney plus richtig klasse finde, vorallem wegen Marvel und den Simpsons. Ich denke das wird vermutlich vielen so gehen und sich positiv auf die Zahlen auswirken.

Sobald die Vergnügungsparks dann wieder öffnen können, steht dem Erfolg eigentlich nichts im Wege. (Hinweis: diese Qualitätsbeurteilung berücksichtigt nicht vollumfänglich die Auswirkungen der aktuellen Corona-Situation auf das Unternehmen.)

Hinweis zur Qualitätsbestimmung: Die einzelnen Qualitätskriterien werden immer im Kontext zu den restlichen Aktien des Marktes betrachtet werden. Eine Kennzahl gilt dann als erfüllt (grün dargestellt), wenn die Firma besser abschneidet als bspw. 65% aller anderen Unternehmen im entsprechenden Referenzmarkt. Schneidet die Firma schlechter ab, so ist das Kriterium nicht erfüllt (rot dargestellt).

5 Antworten auf „The Walt Disney Company – Unternehmensvorstellung und Qualität der Aktie“

  1. Die Kennzahlen zu DIS sind alle veraltet; P/E (FWD) liegt übrigens gerade bei ca. 60. Bei Dir steht KGV 15,68??? Und am 5. Mai 2020 wurde auch bekannt gegeben, dass die H1-Dividende ausfällt. Auch die Verschuldung ist aktuell stark angestiegen… DIS hat sich vor kurzem 6+11 Mrd. USD am Anleihemarkt besorgt… Für mich hat dies nichts mit einer Aktienvorstellung und -analyse zu tun!

    VG
    Stefan

    1. Hallo Stefan, danke für deine „Kritik“ bzw. Anmerkung – die Bewertung bezieht sich auf das Tool von Traderfox und wie dort auch im Text beschrieben handelt es sich um die dort genannten Qualitätsmerkmale (s. Hinweis zur Qualitätsbestimmung – die Werte beziehen sich auf die Unternehmenszahlen von 2019). Ich nehme deinen Ansatz aber gerne noch mit in den Beitrag auf, damit es nicht zu Unklarheiten kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.