Meine Dividenden im August

Hoch die Hände, Dividende! 😀

Kommen wir heute zur Dividenden-Übersicht für den vergangenen Monat. Im August wurden es bei mir insgesamt fast 95€ aus Dividenden. Im letzten Jahr waren es für diesen Monat knapp 65€, also eine schöne Steigerung.

Wie sah der Monat bei euch aus?

Das Jahr ist schon zur Hälfte vorbei und insgesamt sind dabei aktuell 1.885,13 € bei mir eingegangen.

Nun steht ja auch schon der September an und ich bin gespannt was es da so alles gibt. 🙂

Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung

*Affiliate Link

Hoch die Hände, Dividende! (August, 2020)

Hoch die Hände, Dividende! 😁

Der August brachte mir noch Dividenden ein von Procter & Gamble, Prospect Capital, sowie meinem Emerging Markets ETF (monatlich ausschüttender Anleihen-ETF von iShares – A0NECU) ein.

Ich hatte diesen bei der Comdirect Bank eine Zeit lang im Sparplan laufen, mittlerweile ist er dort nicht mehr kostenfrei erhältlich, also habe ich den Plan vorerst eingestellt.

📈📈 Aktien/ETF Aufstellung 📈📈

Von Procter & Gamble halte ich 45 Aktien bei einem Kaufkurs von 60,65€. Der Kaufwert liegt bei 2.729,25€. Alle quartalsweisen Auszahlungen zusammengerechnet betragen hier aktuell für das Jahr 79,62€.

Prospect Capital ist mit 683 Stück in meinem Depot, mit einem Kurs von 6,25€ – der Kaufwert beträgt 4.274,02€. Alle monatlichen Auszahlungen zusammengerechnet betragen hier aktuell für das Jahr 249,83€.

Vom iShares ETF halte ich nur 4,24 Stück, der Kaufkurs liegt hier bei 92,66€ – der Kaufwert bei 393,72€. Insgesamt habe ich hier mit allen monatlichen Auszahlungen in 2020 9,50€ erhalten.

Was habt ihr diesen Monat bereits erhalten?

In den nächsten Tagen folgt dann auch noch die Gesamtübersicht für August.

Ich freue mich schon auf den September. 🍂