DocuSign Inc. | Unternehmensvorstellung

Hallo! 😊✌️

Heute dreht sich wieder alles um einen Tech-Wert aus den USA.

Das Kerngeschäft befasst sich mit elektronischen Signaturen und der digitalen Abwicklung von Verträgen. Darauf spezialisierte sich das 2003 gegründete Unternemen DocuSign.

Gerade in der Corona-Zeit gewann die digitale Abwicklung von rechtskräftigen digitalen Signaturen an Bedeutung, das wird auch vermutlich in Zukunft so bleiben. Doch die E-Signatur ist nur ein Schritt in einem Prozess zur Vorbereitung, Unterzeichnung, Umsetzung und Verwaltung von Verträgen. Die neuen CLM-Tools (Contract Lifecycle Management) von DocuSign sind als Teil der sogenannten Agreement Cloud quasi ein Komplpettpaket.

Das reduziert die Zeit für die Erstellung neuer Verträge um 80 % und die Zeit für die Fertigstellung von Verträgen um die Hälfte. Unilever führte diese Tools in 70 Ländern ein und ermöglichte die Erstellung von Verträgen in vier verschiedenen Sprachen.

Da das CLM-Geschäft gerade erst am Anfang steht, könnte dieser Trend das Wachstum von DocuSign in den kommenden Jahrzehnten ankurbeln.

Kanntet ihr das Unternehmen, oder seid ihr vielleicht sogar investiert?

Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung

Geheimes Gewinnspiel

Geheimes Gewinnspiel? Rätsel?!

Hallo Leute!
Für dieses Gewinnspiel habe ich mir mal etwas besonderes überlegt.

Was ich euch dazu mitteilen kann:

Das Lösungswort um am Gewinnspiel teilzunehmen findet ihr versteckt in einem der letzten 14 Beiträge von mir. Es befindet sich NICHT im Beitrags-Text, sondern lässt sich in einer der Grafiken finden. (Es ist in keinem Video-Beitrag versteckt.)

Gewinnen könnt ihr eine Aktie von McPhy , die ich vor kurzem erst hier vorgestellt habe.

So nimmst du teil:

1. Like den Beitrag
2. Folge mir @aktiengram
3. Löse das Rätsel und Kommentiere das CODEWORT

Zur Gewinnspiel-Auflösung nächste Woche Sonntag, 19.07.2020 werde ich es dann auch in der Story auflösen und bekannt geben. 👌🏻 Unter allen „richtigen“ Kommentaren wird per Zufallsgenerator ausgelost.

Viel Spaß beim rätseln! 😍 Ich bin gespannt, wer als 1. das richtige Wort herausfindet. 😁😁😁

Instagram steht in keiner Verbindung zu dem Gewinnspiel! Teilnahme ab 18 Jahren! Die Gebühren für den Aktienkauf übernehme ich nicht – es zählt der Preis der Aktie am darauffolgenden Werktag.

Mynaric – Unternehmensvorstellung

Der Weltraum.. unendliche Weiten! 🛰️🚀 Für mich schon immer ein faszinierendes Thema – und so wurde ich auch auf das Unternehmen der heutigen Vorstellung aufmerksam. Die Mynaric AG mit Sitz in München, Deutschland.
Gegründet wurde sie 2009 von ehemaligen Mitarbeitern des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt. Das Vorstandsmitglied Bulent Altan ist von Space-X zu Mynaric gewechselt. Auch Facebook zählt zu den aktuellen Kunden der Firma.

Zu den Produkten für die Datenübertragung gehören Bodenstationen und Laserterminals, die es ermöglichen, sehr umfangreiche Datenmengen sicher über lange Strecken kabellos zu übermitteln.
Weltweit nimmt der Bedarf an schneller und allgegenwärtiger Datenverfügbarkeit dynamisch zu. Gegenwärtig basieren Datennetze weitgehend auf Infrastruktur auf dem Boden, die aus rechtlichen, wirtschaftlichen oder logistischen Gründen nicht beliebig erweitert werden kann. Die Zukunft erfordert eine Erweiterung der bestehenden Netzwerkinfrastruktur in Luft und Raumfahrt. Mit seinen kabellosen Laserkommunikationsprodukten ist Mynaric als Pionier in diesem Wachstumsmarkt positioniert.

Laserkommunikation bietet erhebliche Vorteile gegenüber RF-Kommunikation sowie aufwendig zu verlegenden Glasfaser-Netzwerken.

Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung