Dirk Roßmann | Buchvorstellung

Die heutige Buchvorstellung handelt von Dirk Roßmann und seinem Werk „… dann bin ich auf den Baum geklettert!“: Von Aufstieg, Mut und Wandel. Herr Roßmann ist Gründer und Geschäftsführer einer der bekanntesten Drogeriemarktketten Deutschlands.

Ehrlich, bewegend, beeindruckend: Das sind die ersten drei Worte, um diesen Spiegel-Bestseller zu beschreiben.

Hervorragende Biografien haben ihre eigene, ganz besondere, Magie. Häufig, gerade wenn es um das Leben erfolgreicher oder auch gescheiteter Unternehmer geht, bieten sich hier Einblicke, die eher selten zu finden sind. Genau diese Gedanken hatte ich auch beim Lesen dieser Autobiografie.

Das Buch beschreibt seine persönliche Lebensgeschichte mit wunderbaren aber auch zutiefst traurigen Einblicken. Von seiner Kindheit, dem Aufwachsen mit „zwei Vätern“ und am Ende keinem einzigen und den Erlebnissen und Berührungspunkten mit der DDR und dem vorherrschenden Gedankengut. Roßmann beleuchtet anschaulich seinen Weg zum sozialen Engagement, gewachsen aus eigenen Erfahrungen und Erlebnissen. Damit regt er den Leser an, selbst einmal über solche Potentiale nachzudenken.

Der Schreibstil ist angenehm kurzweilig und lädt zu stundenlangem Lesen ein; so habe ich selbst das Buch innerhalb von nur zwei Tagen beendet.

Das Buch bewerte ich mit AA+.

Die Kapitel mit den Titeln Werden, Wachsen, Sein könnten nicht besser gewählt sein. Besonders gut hat mir die Fotoserie, im Buch mittig platziert, gefallen. Persönlich hat mich das Buch vor allem dazu gebracht, mich intensiv mit der Bedeutung von Dankbarkeit auseinanderzusetzen.

Hier geht es zum Buch bei Amazon.*

Bewertungssystem nach Aktiengram’s Standard for books rating:
AAA, AA+, AA, AA-, BBB+, BBB, BBB-, BB+, BB, BB-, B+, B, B-, CCC+, CCC, CCC-, D

Weitere Buchvorstellungen und Rezensionen sind in der Kategorie Bücher zu finden. In meinem Amazon Bücherregal* findest du eine Mischung aus Empfehlungen und Büchern, die ich selbst gerne noch lesen möchte.


Bei mit Stern (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser Links entstehen weder Nachteile noch Mehrkosten. Einige Anbieter ermöglichen dadurch sogar verbesserte Konditionen oder exklusive Boni und Prämien.

Schreibe einen Kommentar