Hoch die Hände, Dividende! (Januar, 2021)

Dividenden Januar 2021

Hallo! ❤️

Neues Jahr, neuer Freistellungsauftrag – juhu!

Die ersten Dividenden im neuen Jahr sind eingetroffen – bereits 78,24 € gab es in 2021 für mich.

⚠️🔴 In der Grafik habe ich die Logos vom iShares ETF und Mondelez versehentlich vertauscht; Mondelez waren 10,99 € und iShares 3,14 €. 🙏

📈 Aktien Aufstellung in meinen Depots

🟡 Comdirect 📈 Jetzt kostenfreies Depot eröffnen*
Den Vanguard ETF (A143JM) habe ich zu 67,386 Anteilen und einem Kaufwert von 3.279,31 € im Depot. Von Pepsico habe ich 4,637 Stück zu 555,87 €. Altria halte ich mit 78,505 Anteilen zu einem Kaufwert von 3.534,90 €. Vom iShares Global Select Dividend (A0F5UH) habe ich 16,692 Anteile zu 448,39 €. Realty Income ist nach wie vor mit 50 Anteilen zu 2.306,50 € im Depot vertreten.

Schauen wir mal, was im Januar noch so kommt. 💰💰💰 ❄️
Bleibt gesund!

Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung
Die mit Stern(*) markierten Links sind Affiliate-Links.

Meine Dividenden im Dezember 2020

Aktiengram Dividenden 2020

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch! 🙂

Heute gibt es meine gesamte Dividenden-Übersicht von Dezember. Insgesamt wurden es 228,56 €. Verglichen mit 2019: 95,01 € eine ordentliche Steigerung.

📈 Aktien Aufstellung in meinen Depots

🟡 Comdirect 📈 Jetzt kostenfreies Depot eröffnen*
Von Schloss Wachenheim besitze ich 10 Aktien, zu einem Kaufwert von 93,98€, hier hatte ich vor einigen Jahren mal fast alle verkauft, mir aber noch ein paar aufgehoben um weiterhin zur Hauptversammlung gehen zu können. VISA ist mit 2,80 Anteilen zu 467,17€ im Depot. Von LVMH besitze ich 1,95 Aktien zu einem Kaufwert von 722,52€. Vom Vanguard USD ETF (A143JM) habe ich 63,20 Anteile, zu einem Kaufwert von 3.079,33€. Von Johnson & Johnson besitze ich 19,61 Aktien, zu einem Kaufwert von 2.352,35€. Von Microsoft halte ich 9,07 Aktien, der Kaufwert liegt hier bei 959,75€. Die Erträge meiner beiden Lyxor ETFs habe ich addiert, sie setzen sich zusammen aus: Lyxor MSCI World UCITS ETF (WKN LYX0AG) und Lyxor STOXX Europe Select Dividend (WKN LYX0Y9). Vom LYX0AG besitze ich 17,41 Anteile zu 3.326,97€, vom LYX0Y9 34,91 Anteile zu 449,95€. Von Realty Income halte ich nach wie vor 50 Aktien zu einem Kaufwert von 2.306,50€. Von McDonald’s besitze ich 0,81 Aktien, zu einem Kaufwert von 147,34€ und von Coca Cola 13,05 Aktien zu 546,55€. (Beide bespare ich monatlich.) Von Kellogg besitze ich 36 Aktien zu einem Kaufwert von 2.068,92€. Von Kraft Heinz besitze ich 80,32 Aktien zu insgesamt 2.257,05€. Blackrock ist mit 0,27 Anteilen zu 146,28€ im Depot. Von Prospect Capital habe ich 683 Aktien, der Kaufwert liegt hier bei 4.274,02€. Bei den beiden iShares ETFs handelt es sich einmal um den iShares Emerging Markets Bond ETF (WKN A0NECU), diesen halte ich zu 4,24 Anteilen und einem Kaufwert von 393,72€. Von Nike besitze ich 4,28 Aktien zu einem Wert von 398,77€. Camping World (WKN A2AR5B) habe ich mit 80 Aktien und einem Kaufwert von 2.548,40€ im Depot. Von der Service Corp. (WKN 859232) habe ich 30 Aktien zu 1.008,00€. Von Garmin besitze ich 50 Aktien zu einem Kaufwert von 2.430,00€.

🔵 Consorsbank 📈 Jetzt kostenfreies Depot eröffnen* + 20€ Bonus
Hier bespare ich die Nintendo Aktie monatlich, aktuell besitze ich 0,59 Stück zu einem Kaufwert von 273,13€. Hier bespare ich die Citrix Aktie monatlich, aktuell besitze ich 1,80 Stück zu einem Kaufwert von 195,45€.

Trade Republic 📈 Jetzt kostenfreies Depot eröffnen*
Die Hershey Aktie habe ich genau 1 mal, zu einem Kaufwert von 118€. Der zweite ETF ist der MSCI Eastern Europe Capped (WKN A0HGWB), hier besitze ich 5,87 Anteile zu 99,90€. (Läuft monatlich für 25€ im Sparplan bei Trade Republic.) Nvidia besitze ich genau 2 Mal, der Kaufwert liegt bei 924,60€.

——

Disclaimer:
Seit einigen Beiträgen zu meinen Dividenden poste ich auch immer die Anzahl meiner Aktien im Depot, sowie den Kaufwert, um das ganze ein wenig transparenter zu gestalten. Ich teile hier bewusst immer die Dividende in brutto (bei amerikanischen Aktien bereits abzüglich 15,00 % Quellensteuer) wie sie bei mir eintrifft mit, da der persönliche Steuerfreibetrag bei jedem individuell ist und ich es so nicht wirklich aussagekräftig fände. Wen der jeweilige Nettobetrag dennoch interessiert: Mein Freibetrag von 801€ für dieses Jahr ist bereits aufgebraucht, also sind meine Nettodividenden einfach pauschal immer -25% Kapitalertragsteuer.

Was gab es bei euch insgesamt im Dezember? ❤️❄️
Bleibt gesund!

Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung
Die mit Stern(*) markierten Links sind Affiliate-Links.

Hoch die Hände, Dividende! (Dezember, 2020)

Hoch die Hände, Dividende! (Dezember, 2020)

Hallo! Ich hoffe, ihr seid gut in 2021 angekommen. ❤️

Der Vollständigkeit wegen gibt es heute noch die letzten Dividenden von Dezember 2020 als Beitrag, morgen dann die gesamte Übersicht von Dezember und in den nächsten Tagen poste ich meine Jahresübersicht von 2020.

Trotz Corona konnte ich 2019 tatsächlich (wenn auch nur um wenige €) noch übertreffen. Mehr dazu dann in dem folgenden Beitrag.

📈 Aktien Aufstellung in meinen Depots

🟡 Comdirect 📈 Jetzt kostenfreies Depot eröffnen*
Bei den beiden iShares ETFs handelt es sich einmal um den iShares Emerging Markets Bond ETF (WKN A0NECU), diesen halte ich zu 4,24 Anteilen und einem Kaufwert von 393,72€. Von Nike besitze ich 4,28 Aktien zu einem Wert von 398,77€. Camping World (WKN A2AR5B) habe ich mit 80 Aktien und einem Kaufwert von 2.548,40€ im Depot. Von der Service Corp. (WKN 859232) habe ich 30 Aktien zu 1.008,00€. Von Garmin besitze ich 50 Aktien zu einem Kaufwert von 2.430,00€.

Trade Republic 📈 Jetzt kostenfreies Depot eröffnen*
Der zweite ETF ist der MSCI Eastern Europe Capped (WKN A0HGWB), hier besitze ich 5,87 Anteile zu 99,90€. (Läuft monatlich für 25€ im Sparplan bei Trade Republic.) Nvidia besitze ich genau 2 Mal, der Kaufwert liegt bei 924,60€.

——

Disclaimer:
Seit einigen Beiträgen zu meinen Dividenden poste ich auch immer die Anzahl meiner Aktien im Depot, sowie den Kaufwert, um das ganze ein wenig transparenter zu gestalten. Ich teile hier bewusst immer die Dividende in brutto (bei amerikanischen Aktien bereits abzüglich 15,00 % Quellensteuer) wie sie bei mir eintrifft mit, da der persönliche Steuerfreibetrag bei jedem individuell ist und ich es so nicht wirklich aussagekräftig fände. Wen der jeweilige Nettobetrag dennoch interessiert: Mein Freibetrag von 801€ für dieses Jahr ist bereits aufgebraucht, also sind meine Nettodividenden einfach pauschal immer -25% Kapitalertragsteuer.

Das war es dann für Dezember 2020. ❤️❄️
Bleibt gesund!

Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung
Die mit Stern(*) markierten Links sind Affiliate-Links.